Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Bedingte Formatierung von: Jean Gitanes
Geschrieben am: 28.11.2009 12:30:20

Hallo,

die Spalten A:F enthalten Inhalte, Spalte B Umsatzzahlen.
Nun soll die Zeile die Musterfarbe gelb erhalten, die den maximalen Umsatzwert besitzt.
Wie kann man dies erreichen?

Gruß
Jean

  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Nepumuk
Geschrieben am: 28.11.2009 12:42:57

Hallo,

Bereich markieren Format - Bedingte Formatierung - Formel ist: =$B1=MAX($B$1:$B$10)

Wobei 1 die erste Zeile und 10 die letzte Zeile des Bereiches darstellt. Also entsprechend anpassen.

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Mike
Geschrieben am: 28.11.2009 12:54:50


Hey Nepumuk,

versuchte Deine Lösung gerade kurz in Ex07 nachzubauen,
warum wird die Zellinformation B1 nicht pro Zeile um eins
erhöht, wie in vorherigen Versionen?

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Nepumuk
Geschrieben am: 28.11.2009 13:04:06

Hallo Mike,

du musst von oben nach unten markieren. Die Formel geht von der aktiven Celle im markierten Bereich aus. Wenn du von von unten nach oben markierst, liegt die aktive Zelle unten. Die Formel die so nach oben geht hat in der ersten Zeile über der aktiven Zelle die Zeilennummer der letzten Zeile in der Tabelle.

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Mike
Geschrieben am: 28.11.2009 13:17:52


ah, okay, das ist neu, danke

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Danke von: Jean Gitanes
Geschrieben am: 28.11.2009 15:18:32

Hallo Nepumuk,

die vorgeschlagene Lösung klappt vorzüglich. Danke.
Gruß
Jean


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"