Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Array zuweisen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Array zuweisen von: Petra
Geschrieben am: 09.12.2009 13:19:44

Schönen Tag allerseits
folgendes Makro funzt nicht, da das Array nicht (nur mit 1 Argument) gefüllt wird, wenn ich das Array(wie auskommentiert) nütze, klappts. Was mach ich bei der Zuweisung falsch?

Sub RK22_ändern()
Dim AendKont, n As Integer, lZ As Long, ListeRK22, lRK As Integer
Dim zelle As Range, adresse As String, zeile As Long
lRK = ThisWorkbook.Sheets("Liste").Range("E1").CurrentRegion.Rows.Count

ListeRK22 = ThisWorkbook.Sheets("Liste").Range("E2:E" & lRK)
'AendKont = Array("Otto1", "Rudi2", "Elvira5")
AendKont = Array(ListeRK22)

   For n = 0 To UBound(AendKont)
    With ActiveSheet
        lZ = .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
        Set zelle = .Range(.Cells(1, 1), .Cells(lZ, 1)).Find(AendKont(n))
        If Not zelle Is Nothing Then
            adresse = zelle.Address
            Do
                .Cells((zelle.Row), 6) = "RK22"
                
                Set zelle = .Range(.Cells(1, 1), .Cells(lZ, 1)).FindNext(zelle)
            Loop While Not zelle Is Nothing And adresse <> zelle.Address
        End If
    End With
    Next
End Sub
Liebe Grüße
Petra

  

Betrifft: AW: Array zuweisen von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 09.12.2009 13:30:46

Hallo,
wenn du das Array aus einer Spalte füllst, ist es 2-dimensional. Prizipiell ListeRK22(1 to lRK, 1 to 1).
Das musst du 1x transponieren. AendKont=Worksheetfunction.Transpose(ListeRK22)

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Array zuweisen von: Petra
Geschrieben am: 09.12.2009 13:47:12

Grüß Dich Rudi
VIELEN DANK klappt nach dem ich geändert habe:

For n = 0 To UBound(AendKont)
in
For n = 1 To UBound(AendKont)

nochmals DANKE
Petra


  

Betrifft: AW: Array zuweisen von: Philipp
Geschrieben am: 09.12.2009 13:33:48

ListeRK22 soll doch keine Integer Variable sein....oder doch?? Du willst doch mehrere Strings in die Array variable packen. oder?



Philipp


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Array zuweisen"