Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Frame
BildScreenshot zu Frame Frame-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Constantin
Geschrieben am: 17.12.2009 11:10:52

Hallo,

mit nachstehendem Programm wird der Zellinhalt von Spalte A (von Tabelle1) gemäß der Zelladresse, die in Spalte B, steht nach Tabelle2 in ein Kommentarfeld übertragen. Die Tabelle1 wird hierbei durchlaufen, bis alle Einträge abgearbeitet sind.

Ich möchte nun drei weitere Spalteninhalte von Tabelle1 (C, D und E) mit berücksichtigen und ebenfalls in das Kommentarfeld mit aufnehmen. Dabei soll der Inhalt der Zelle C und D (der jeweils gleichen Zeile von Tabelle1) in die nächste Zeile im Kommentarfeld mit einem Schrägstrich getrennt eingefügt werden (z.B. "Text von Zelle C2" / "Text von Zelle D2"). Der Inhalt von Zelle E soll im Kommentarfeld ebenfalls in eine neue Zeile geschrieben werden.

Das Kommentarfeld sollte dann so gefüllt werden:
"Text von Zelle A2 aus Tabelle1"
"Text von Zelle C2 aus Tabelle1" / "Text von Zelle D2 aus Tabelle1"
"Text von Zelle E2 aus Tabelle1"

Wie müsste ich nachstehendes Programm anpassen?

Im voraus Danke für eure Unterstützung.

Constantin

Option Explicit

Sub addComment()
  Dim rng As Range, rngCmnt As Range
  
  With Sheets("Tabelle1")
    For Each rng In .Range("A1:A" & CStr(.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row))
      If rng <> "" Then
        On Error Resume Next
        Set rngCmnt = Sheets("Tabelle2").Range(rng.Offset(0, 1).Text)
        On Error GoTo 0
        Err.Clear
        If Not rngCmnt Is Nothing Then
          If rngCmnt.Comment Is Nothing Then
            rngCmnt.addComment rng.Text
          Else
            rngCmnt.Comment.Shape.TextFrame.Characters.Text = rngCmnt.Comment.Text & vbCrLf &  _
rng.Text
          End If
        End If
      End If
      Set rngCmnt = Nothing
    Next
  End With
  
  Set rng = Nothing
End Sub

  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Tino
Geschrieben am: 17.12.2009 11:23:55

Hallo,
versuche es mal so.

Sub addComment()
  Dim rng As Range, rngCmnt As Range
  Dim strTest As String
  With Sheets("Tabelle1")
    For Each rng In .Range("A1:A" & CStr(.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row))
      If rng <> "" Then
        On Error Resume Next
        Set rngCmnt = Sheets("Tabelle2").Range(rng.Offset(0, 1).Text)
        On Error GoTo 0
        Err.Clear
        
        If Not rngCmnt Is Nothing Then
            
            strTest = _
            rng.Text & vbCrLf & _
            rng.Offset(0, 2) & " / " & rng.Offset(0, 3) & vbCrLf & _
            rng.Offset(0, 4)
          
          If rngCmnt.Comment Is Nothing Then
            rngCmnt.addComment strTest
          Else
            rngCmnt.Comment.Shape.TextFrame.Characters.Text = _
            rngCmnt.Comment.Text & vbCrLf & strTest
          End If
        End If
      
      End If
      Set rngCmnt = Nothing
    Next
  End With
  
  Set rng = Nothing
End Sub
Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Constantin
Geschrieben am: 17.12.2009 12:52:05

Hallo Tino,

die Aufteilung der Zeilen im Kommentarfeld passt genau. Gibt es allerdings eine zweite Zeile in Tabelle1 für das gleiche Kommentarfeld bzw. Zelladresse, werden diese Zellinhalte nicht angehängt, sondern es bleibt - so wie es für mich aussieht - nur der erste Eintrag sichtbar (und der zweite erscheint nicht).

Woran könnte das liegen?

Gruß, Constantin


  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Tino
Geschrieben am: 17.12.2009 13:05:05

Hallo,
kann Dir gerade nicht folgen.
In Spalte B steht die Zelladresse wo der Kommentar erstellt werden soll.

Im Else Part ist ein Kommentar vorhanden und
der Text wird hinzugefügt und im True Part ist kein Kommentar vorhanden und er wird erstellt.

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Constantin
Geschrieben am: 17.12.2009 13:25:34

Hallo Tino,

eigentlich müsste es funktionieren. Das Programm geht in die Else-Schleife und zeigt in der Programmvariablen strTest auch den neuen Zellinhalt an. Gehe ich in Tabelle2 an die entsprechende Kommentarzelle, sehe ich nur den ersten Eintrag.

Nachstehend meine Excel-Zellinhalte von Tabelle1.

Gruß, Constantin

text1 zelle text2 text3 text4
Inhalt von ZelleA1 für comment in A4 $A$4 Inhalt von ZelleC1 für comment in A4 Inhalt von ZelleD1 für comment in A4 Inhalt von ZelleE1 für comment in A4
Inhalt von ZelleA2 für comment in A4 $A$4 Inhalt von ZelleC2 für comment in A4 Inhalt von ZelleD2 für comment in A4 Inhalt von ZelleE2 für comment in A4
Inhalt von ZelleA3 für comment in A5 $A$5 Inhalt von ZelleC3 für comment in A5 Inhalt von ZelleD3 für comment in A5 Inhalt von ZelleE3 für comment in A5
Inhalt von ZelleA4 für comment in A14 $A$14 Inhalt von Zellec4 für comment in A14 Inhalt von ZelleD5 für comment in A14 Inhalt von ZelleE4 für comment in A14
Inhalt von ZelleA5 für comment in B25 $B$25 Inhalt von ZelleC5 für comment in B25 Inhalt von ZelleC5 für comment in B25 Inhalt von ZelleE5 für comment in B25
Inhalt von ZelleA6 für comment in A5 $A$5 Inhalt von ZelleC6 für comment in A5 Inhalt von ZelleD6 für comment in A5 Inhalt von ZelleE6 für comment in A5
Inhalt von ZelleA7 für comment in A5 $A$5 Inhalt von ZelleC6 für comment in A5 Inhalt von ZelleD7 für comment in A5 Inhalt von ZelleE7 für comment in A5


  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Tino
Geschrieben am: 17.12.2009 13:37:13

Hallo,
hier ein Beispiel, kann es nicht nachvollziehen.

https://www.herber.de/bbs/user/66661.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Constantin
Geschrieben am: 17.12.2009 13:46:43

Hallo Tino,

ich kann es mir auch nicht erklären. Die Beispieldatei enthält allerdings keine Zeilen, bei denen sich eine Zelladresse wiederholt. Bei meiner Datei werden die Kommentaradressen in $A$4 und $A5$ mehrfach angesprochen.

Grüße, Constantin


  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Tino
Geschrieben am: 17.12.2009 14:26:20

Hallo,
ok. versuchen wir es so.

Zuerst alle Kommentare auf der Tabelle2 löschen und danach erstellen.
https://www.herber.de/bbs/user/66666.xls


Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen von: Constantin
Geschrieben am: 17.12.2009 16:07:31

Hallo Tino,

Deine Testdatei funktioniert. Deine Testdaten werden auch bei meiner Datei richtig eingestellt (Zellinhalte mit gleicher Adresse werden im Kommentarfeld angefügt). Mit meinen Daten funktioniert es leider (noch) nicht. Es könnte evtl. an den Zellinhalten bzw. am Zellformat liegen. Ich werde hier noch weiter experimentieren.

Ich danke Dir erstmal sehr für Deine Hilfe.

Grüße,
Constantin


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Weitere Zellinhalte in Kommentarfeld ergänzen"