Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Abgabenrechner.de | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Abgabenrechner.de von: marcus
Geschrieben am: 22.12.2009 14:09:32

Hallo Zusammen,
ich habe im Forum gelesen, dass man aus einer ExcelTabelle heraus eine URL generieren kann, mit der man schließlich aus dem Abgabenrechner des BMF Lohnsteuerbeträge abfragen kann. z.B. https://www.abgabenrechner.de/interface/2009.jsp?LZZ=2&RE4=400000&STKL=3&ZKF=2
Diese Adresse gibt dann ein Feedback der Seite im HTML Format, die man auch irgendwie wieder in Excel hineinbekommt. Gibt es da auch für einen NichtProgrammierer einen Leitfaden, wie man sowas hinbekommt? Das manuelle Aufbauen der URL funktioniert, aber dann...
Vielleicht versteht mich ja jemand

marcus

  

Betrifft: AW: Abgabenrechner.de von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 22.12.2009 20:48:58

Hallo Marcus,

das geht zB. per xml-import.

Ich hab dir mal ein Beispiel erstellt.

https://www.herber.de/bbs/user/66784.xls


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Abgabenrechner.de von: marcus
Geschrieben am: 23.12.2009 09:15:01

Hallo Sepp,
für einen Profi evtl ein kleiner Schritt, für mich die Entdeckung einer neuen Welt, Super.
Vielen Dank

Gruß Marcus


  

Betrifft: AW: Abgabenrechner.de von: marcus
Geschrieben am: 23.12.2009 09:21:31

Hallo Sepp,
für einen Profi evtl ein kleiner Schritt, für mich die Entdeckung einer neuen Welt, Super.
Vielen Dank

Gruß Marcus