Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Blanks im Text ignorieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Blanks im Text ignorieren von: Jörg
Geschrieben am: 07.01.2010 11:34:16

Hallo Forum,

ich muß die ersten 5 Stellen eines Textes auswerten, wobei blanks ignoriert werden sollen
Bsp: ABC DEF soll ergeben: ABCD
Alternativ kann das Ergebnis auch 5 Stellen lang sein (ABCDE)
Blanks können (müssen aber nicht im Text vorkommen).

Die Funktion Glätten hilft mir leider nicht, da diese nur die Blanks am Anfang und Ende des Textes entfernt.

Hat jemand einen Vorschlag?
ciao Jörg

  

Betrifft: AW: Blanks im Text ignorieren von: Matthias5
Geschrieben am: 07.01.2010 11:37:38

Hallo Jörg,

je nachdem welche Lösung du jetzt willst:

Tabelle2

 AB
1ABC DEF ABCDE
2  ABCD

verwendete Formeln
Zelle Formel
B1 =LINKS(WECHSELN(A1;" ";);5)
B2 =WECHSELN(LINKS(A1;5);" ";)

Tabellendarstellung in Foren Version 4.8

Gruß,
Matthias


  

Betrifft: AW: Blanks im Text ignorieren von: Jörg
Geschrieben am: 07.01.2010 11:43:15

Hallo Matthias,

besten Dank, genau das was ich brauche.
Ich habe mich für "B1" entschieden.

Ciao Jörg