Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellenvergleich trotz Autofilter | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zellenvergleich trotz Autofilter von: sunni
Geschrieben am: 07.01.2010 15:09:39

und gleich hab ich noch ein Problem, sorry:

Ich habe in Tabelle1 einen Datenbestand mit vielen Produkten in Spalte D. Wenn ich hier nun einen Autofilter setzte (ist in D17), möchte ich die Summe des Autofilters (bekomme ich ja über TEILERGEBNIS) diesen Tabellenblattes mit der Gesamtsumme des Produktes aus einem anderen Tabellenblatt vergleichen (Produktnamen stehen in Tabelle2, Spalte A39:A61, in Spalte B steht die Gesamtsumme).

Ohne den Autofilter no problemo über SVERWEIS:
"SVERWEIS(Tabelle2!$A$46;Tabelle2!$A$39:$I$62;2) "= Tabelle2!A46 ist der Name des Produktes

Gibt es eine Formel: "nehme die erste Zeile unter dem Autofilter (kann ja D18, aber auch D238 sein) und vergleiche diesen Wert mit Tabelle2 A39:A61 und gebe bei Treffer dann Wert aus Spalte B (2) wieder?

Vielen Dank nochmals
sunni

  

Betrifft: AW: Zellenvergleich trotz Autofilter von: Luschi
Geschrieben am: 07.01.2010 15:30:25

Hallo sunni,

mit dieser Matrix-Formel kannst Du den Inhalt der 1. Zeile im Autofilter in Spalte D ermitteln:

=INDEX(D:D;MIN(WENN(TEILERGEBNIS(3;INDIREKT("D"&ZEILE(18:1000)));ZEILE(18:1000))))

Diese Formel bitte mit Strg+Shift+Enter abschließen.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: AW: Zellenvergleich trotz Autofilter von: sunni
Geschrieben am: 07.01.2010 15:41:42

super, klappt!!! :-)))
Dankeschön.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellenvergleich trotz Autofilter"