Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Macro vereinfachen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Macro vereinfachen von: Martin
Geschrieben am: 18.01.2010 23:37:16

Hallo zusammen

Ich bin hier eine Datei am aufbauen in denen ich verschieden Familien-Stammbäume erstellen will.

Doch zur Zeit bin ich immer noch an der UF um die Daten zu erfassen.

Mit diesem Macro möchte ich in einer UF ein falsch erfasstes Kind löschen können. Ich habe verschiede Textboxen und am Schluss zwei Button's. Einer für ein weiteres Kind der andere seht ihr hier.

Private Sub cmd_löschen_Kind3_Click()
' Inhalte löschen
    txt_Vornamen_Kind3 = ""
    txt_Rodelnummer_Kind3 = ""
    txt_geboren_Kind3 = ""
    txt_eingekauft_Kind3 = ""
' nächstes Kind einblenden
    lbl_Kind3.Visible = False
    lbl_Vornamen_Kind3.Visible = False
    lbl_Rodelnummer_Kind3.Visible = False
    txt_Vornamen_Kind3.Visible = False
    txt_Rodelnummer_Kind3.Visible = False
    lbl_geboren_Kind3.Visible = False
    lbl_eingekauft_Kind3.Visible = False
    txt_geboren_Kind3.Visible = False
    txt_eingekauft_Kind3.Visible = False
' Schaltknöpfe ausblenden
    cmd_mehr_Kind3.Visible = False
    cmd_löschen_Kind3.Visible = False
' Schaltknöpfe wieder einblenden
    cmd_mehr_Kind2.Visible = True
    cmd_löschen_Kind2.Visible = True
End Sub
Kann ich dieses Macro irgendwie kürzen da ich bis zu 20 Kinder erfassen will . . .

Ich wollte dies mit einer Variablen machen doch "txt_geboren_Kind & Zahl1.Visible = False" geht nicht.

Danke für eventuelle Hilfe

und

Grüsse aus der Schweiz

Martin

  

Betrifft: AW: Macro vereinfachen von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 18.01.2010 23:53:33

Hallo Martin,

exemplarisch geht das so.

Controls("txt_Vornamen_Kind" & Zahl).Value  = ""
Controls("txt_Vornamen_Kind" & Zahl).Visible = True

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Macro vereinfachen von: Martin
Geschrieben am: 19.01.2010 00:02:20

Hallo Sepp

Danke für die schnelle Antwort.

Genau so wollte ich dass.

Gute Nacht . . .


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Macro vereinfachen"