Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datum | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Datum von: Max
Geschrieben am: 24.01.2010 15:48:32

hallo ihr lieben

mein problem
wenn in a1 ein datum steht
sollte in b1 die tage stehen die dieses monat in a1 hat
formel ?
für eure hilfe wäre ich sehr dankbar

lg max

  

Betrifft: AW: Datum von: Backowe
Geschrieben am: 24.01.2010 16:01:56

Hi max,

=TAG(DATUM(JAHR(A1);MONAT(A1)+1;0))
Gruß Jürgen


  

Betrifft: Die 0 kannst Du noch weglassen in der Formel oT von: Backowe
Geschrieben am: 24.01.2010 16:05:08




  

Betrifft: AW: Die 0 kannst Du noch weglassen in der Formel o von: Max
Geschrieben am: 24.01.2010 16:12:41

Danke Backowe

man sieht oft den wald vor lauter bäumen nicht....

wünsch dir noch einen lustigen tag

lg max


  

Betrifft: AW: =Monatsende(A1;0) gleich 31 von: Gert Seler
Geschrieben am: 24.01.2010 16:48:11

Hallo Max,
markiere die Zelle B2 und schreibe die o.g. Formel in B2.
Excel gibt in "B2" 31 aus, obwohl die Zelle "A1" keine Daten enthält.
Folglich wird mit der obigen Formel immer die "Tageszahl" des laufenden Monates
ausgegeben.


mfg
Gert


  

Betrifft: AW: =Monatsende(A1;0) gleich 31 von: And
Geschrieben am: 24.01.2010 17:12:08

Hallo,

Zitat: Folglich wird mit der obigen Formel immer die "Tageszahl" des laufenden Monates
ausgegeben.

ich glaub das ist ein Irrtum!!!!

Excel gibt das Monatsende vom "Januar 1900 aus" , auch im Februar usw.

weil: Leere Zelle ist bei Berechnungen wie = 0
1 ist der 01.01.1900
0 ist der 00.01.1900

Gruß Andreas


  

Betrifft: AW: =Monatsende(A1;0) gleich 31 von: Gert Seler
Geschrieben am: 24.01.2010 17:49:58

Hallo Andreas,
jawoll Du hast Recht, in der "Bezugszelle" sollte ein "Datum" stehen.
Hab es mit dem "Februar_2012" überprüft.

mfg
Gert


  

Betrifft: AW: =Monatsende(A1;0) gleich 31 von: BoskoBiati
Geschrieben am: 24.01.2010 19:22:15

hALLO,

schreibt doch einfach:
=wenn(istzahl(A1);tag(monatsende(a1;0));"")

Gruß

Bosko


  

Betrifft: AW: Datum von: rlenz
Geschrieben am: 25.01.2010 13:09:29

Hallo Max,
vielleicht so:
Tabelle1

 ABC
122.01.20103131
202.02.20102828
328.02.20102828
428.02.20082929
5Spalte B mit Add In Analysefunktion
6Spalte C ohne Add In Analysefunktion
7Ergebniszellen Standardformat

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=TAG(MONATSENDE(A1;0))
C1=TAG(DATUM(JAHR(A1); MONAT(A1)+1;0))
B2=TAG(MONATSENDE(A2;0))
C2=TAG(DATUM(JAHR(A2); MONAT(A2)+1;0))
B3=TAG(MONATSENDE(A3;0))
C3=TAG(DATUM(JAHR(A3); MONAT(A3)+1;0))
B4=TAG(MONATSENDE(A4;0))
C4=TAG(DATUM(JAHR(A4); MONAT(A4)+1;0))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

MfG
Rüdiger Lenz