Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Ministrantenplan erstellen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Ministrantenplan erstellen von: Karsten
Geschrieben am: 27.01.2010 15:02:33

Hallo Excel-Experten.

Ich erstelle 1/4 jährlich einen Ministrantenplan für ca. 115 Ministranten unserer Gemeinde. Und das ganze per Hand. Ich wähle Gruppen, die zusammen Dienst tun händisch aus. Das kostet eine Menge Zeit. Daher dachte ich evtl. dass man da ein kleines Makro zu schreiben kann. Nur wie?

Das sollte es können:
Wir haben derzeit 53 Gruppen mit jeweils 2 - 3 Ministranten. Es gibt die Dienste Beerdigung, Weihrauch, Kerzen, Altardienst, Nebendienst. Die Gruppe 1 - 26 erledigen derzeit alle Dienste, die Gruppen 27, 28, 29 derzeit alle ausser Weihrauch, die Gruppen 30 - 54 die Dienste Kerzen, Altardienst, Nebendienst.

Wir haben folgende Wöchentlich wiederkehrende Gottesdienste: Beerdigungsdienst (gilt immer für die ganze Woche), Abendmesse am Donnerstag, Vorabendmesse am Samstag und Hochamt am Sonntag.
Dazu benötigen wir - am Donnerstag mind. 4 Minis (also 2 Gruppen) mit Dienst Altardienst, Kerzen
- am Samstag und Sonntag mind. 6 Minis (also 3 Gruppen) mit Dienst Altardienst, Kerzen
- beim Beerdigungsdienst mind. 4 Minis (also 2 Gruppen) mit Dienst Beerdigung

Hinzu kommen noch Feiertage wie Ostern, Weihnachten, Pfingsten, ect. an denen noch mehr Messdiener eingeplant werden müssen.

Nach Möglichkeit sollten die Gruppen so eingeteilt werden, dass Gruppen der verschiedenen Altersstufen geplant werden. Also nicht nur kleine oder große Minis sondern gemischt.

Die Minis sollten über das Quartal möglichst gleichmäßig verteilt ihre Dienste tun.

Manuell soll es möglich sein, zu bestimmten Gottesdiensten Minis hinzu zu planen.

Ich glaub, das ist ziemlich komplex, aber gibt es da eine Lösung?

Danke schon mal für das Grübeln....

  

Betrifft: AW: Ministrantenplan erstellen von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 27.01.2010 16:49:41

Hi Karsten,

das ist nicht nur komplex sondern das ist schon Auftragsprogrammierung. Mit Excel ist sehr vieles möglich. Dies ist aber nicht mal so eben zu lösen.

Du kannst natürlich auch mal deine bisherige Version hochladen, damit hat man dann eine Vorstellung von dem Endwerk. Es wird keiner eine Musterversion zurechtbasteln um evtl. Vereinfachungsvorschläge machen zu können.

Mit Gruß
Dieter(Drummer)


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ministrantenplan erstellen"