Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: F. Jordan
Geschrieben am: 27.01.2010 15:01:27

Hallo zusammen

Wie kann ich den Names einer Tabelle für eine stets variable Anzahl automatisch auslesen lassen und
z.B. für die Weiterverarbeitung in die Zelle A1 des jeweiligen Reiters schreiben?

Mit dieser Formel kann ich es manuell, macht aber wenig Spass bei mehr als 200 Reiter.
=RECHTS(ZELLE("Dateiname");LÄNGE(ZELLE("Dateiname"))-FINDEN("]";ZELLE("Dateiname");1))

Danke und Gruss
Frédéric

  

Betrifft: AW: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: Philipp
Geschrieben am: 27.01.2010 15:05:36

Hast an sowas gedacht????

Sub test()

For Each sh In ThisWorkbook.Sheets
ThisWorkbook.Sheets(sh.Index).Cells(1, 1) = sh.Name
Next
End Sub



  

Betrifft: AW: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: Chris
Geschrieben am: 27.01.2010 15:08:30

Servus,

alternativ:

Sub z()
Dim i As Long
For i = 1 To Sheets.Count
      Sheets(i).Range("A1") = Sheets(i).Name
Next i
End Sub
Gruß

chris


  

Betrifft: AW: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: F. Jordan
Geschrieben am: 27.01.2010 16:36:23

Hat funktioniert, aber der Name ist leider auch in der Basistabelle drin. Kann ich irgendwie definieren, erst ab einer bestimmten Anzahl Tabellenblätter oder einem bestimmten Namen die Funktion aufzugreifen?

Gruss
Frédéric


  

Betrifft: AW: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: Chris
Geschrieben am: 27.01.2010 16:44:34

Servus,

in der Schleife kannst du das machen:

For i = Sheets("Basistabelle").Index + 1 to Sheets.Count sollte z.B.funktionieren (statt For i = 1...)

Ersetze den Namen Basistabelle durch den entsprechenden Tabellennamen, nach dem die kennzeichnung stattfinden soll.

Gruß

Chris


  

Betrifft: AW: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: F. Jordan
Geschrieben am: 28.01.2010 13:53:41

Hallo Chris

Hat super geklappt. Danke vielmals.

Gruss
Frédéric


  

Betrifft: AW: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: Philipp
Geschrieben am: 27.01.2010 15:12:34

Hast an sowas gedacht????

Sub test()

For Each sh In ThisWorkbook.Sheets
ThisWorkbook.Sheets(sh.Index).Cells(1, 1) = sh.Name
Next
End Sub



  

Betrifft: AW: Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung von: F. Jordan
Geschrieben am: 29.01.2010 11:50:32

Danke für diese Idee.

Gruss
Frédéric


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Name des Reiters auslesen für Weiterbearbeitung"