Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Tabellenblatt in Zelle ausgeben

Tabellenblatt in Zelle ausgeben
berni
Schönen Abend Excellenzen!
Ich habe heute nachmittags einmal herumprobiert, um den Namen des Tabellenblattes in eine Zelle des jeweiligen Blattes (also: Tabellenname Jänner soll auch dort in A1 stehen) zu bringen.
Hab's mit folgender Formel probiert:
=Rechts(Zelle("Dateiname");Länge(Zelle("Dateiname"))-Finden("]";Zelle("Dateiname")))
Als Ergebnis bekomme ich immer #WERT. Wo liegt der Hund begraben?
Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen.
Vorweg schon mal vielen Dank
Berni

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
Vorher speichern!
23.06.2009 17:48:44
{Boris}
Hi Berni,
die Datei muss bereits mindestens 1 mal gespeichert sein.
Zusatztipp: Schreibe Zelle("Dateiname";A1)
oder noch besser:
=ZELLE("Filename";A1)
dann geht´s auch in anderen Sprachversionen.
Grüße Boris
AW: Vorher speichern!
23.06.2009 18:31:15
berni
Danke Boris!
Auf dieses Hinkebein wäre ich nie gekommen. Werde Deinen Zusatztipp auch noch einbauen.
Nochmals Danke und schönen Abend
Berni
AW: Tabellenblatt in Zelle ausgeben
23.06.2009 17:53:02
fcs
Hallo Berti,
schaust du hier: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=95

=TEIL(ZELLE("Dateiname";$A$1);FINDEN("]";ZELLE("Dateiname";$A$1))+1;31)


Gruß
Franz

Anzeige

362 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige