Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formel auf integrieferte Access Tabelle | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Formel auf integrieferte Access Tabelle von: Jan Schmied
Geschrieben am: 28.01.2012 20:14:33

Hallo!

Ich knöstere an folgendem Phänomen:

Ich habe einer Abfrage in Access definiert. Diese beinhaltet in der ersten Spalte eine Mitarbeiternummer (diese Nummer sehe ich als Zahl ohne Nachkommastellen).
Auf die Access-Datenbank bzw. die Abfrage greife ich von Excel aus zu und habe diese auf ein Blatt verknüpft. Soweit klappt alles, ich sehe alle Daten der Abfrage auf einem Blatt.

Nun das Problem:

Auf einem anderen Blatt habe ich eine Mitarbeiterliste. Mit einer Formel möchte ich nun die dortige Mitarbeiternummer mit der Mitarbeiternummer der Abfrage vergleichen. Ich sehe auf jeder Seite die gleiche Zahl. Beide Zellen in Excel sind als Zahl formatiert. Trotzdem kann Excel nicht erkennen, dass die Zellen identisch sind.

Kann mir jemand helfen bzw. hat einen Tip, was ich versuchen könnte?

Danke und Gruss
Jan

  

Betrifft: AW: Formel auf integrieferte Access Tabelle von: JoWe
Geschrieben am: 28.01.2012 20:34:32

Hallo Jan,
vllt. so:
=wenn(tblAccess!A1*1=A2;"gleich";"ungleich")
Es kommt auf die Umwandlung des Wertes der Access-Tabelle an!
Gruß
Jochen


  

Betrifft: AW: Formel auf integrieferte Access Tabelle von: Jan Schmied
Geschrieben am: 28.01.2012 21:00:04

Haha, danke für den Tip. Hat geklappt, auch wenn das Rechnen mit einer Klammer (Zelle*1) umständlich ohne Ende ist!

Schönen Abend noch,

Gruss Jan


  

Betrifft: Donnerwetter, "integriefert", darauf muss man ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 30.01.2012 17:43:35

…erst mal kommen, Jan!
Tolle Verbindung von integriert und geliefert! Anerkennung! Die dt Sprache lebt noch! ;-))
Gruß Luc :-?


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel auf integrieferte Access Tabelle"