Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Formel via VBA eintragen (=Zelle() =

Formel via VBA eintragen (=Zelle() =
31.07.2014 11:20:39
Robert
Hallo zusammen
Ich verzweifle grade an der VBA Syntax
Dass ich die Anführungsstriche doppeln muss ist mir bekannt, ich komm trotzdem nicht weiter.
Ziel ist folgende Formel in der Zelle:

=Cell("row", Tabelle!A1)

Nun will ich sowohl den Tabellennamen als auch die Zelladresse variabel übergeben
Folgende Variablen sind vorhanden:
strSheetname ist der Tabellenname als String
strColumnletter ist der Spaltenbuchstabe als String
lngRowNumber ist die Zeilennummer als Zahl
Nun würde ich gerne die Formel international tauglich einfügen:

.Cells(2, 3).Formula = "=Cell(Hilfe hier)"

Vielen Dank im Vorraus
Robert

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Formel via VBA eintragen (=Zelle() =
31.07.2014 11:32:27
Robert
Hallo Chris,
Target funktioniert in diesem Zusammenhang leider nicht, die Adresse muss also mit den vorhandenen Variablen zusammengesetzt werden,

AW: Formel via VBA eintragen (=Zelle() =
31.07.2014 11:40:20
Robert
Hab die Lösung gefunden:
   .Cells(2, 3).Formula = "=CELL(""row"",'" & strSheetName & "'!" & strColumnLetter & CStr(lngRowNumber) & ")"
Vielen Dank an alle!
Gruß
Robert
Anzeige

361 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige