Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zelleninhalt für Name des Tabellenblattes

Zelleninhalt für Name des Tabellenblattes
21.05.2013 23:01:29
stef26
Hallo Nochmal,
muss nochmal stören...
Habe ein Makro (Danke an Tino) welches mir Texte aus einer Datenbank sucht und zurückschreibt.
Der Name des Tabellenblattes (Datenbank) wird bisher fest beschrieben.
Set wksQ = Worksheets("Datenbank")
Nun hab ich in der Zelle i1 ein DropDown Menü angelegt, so dass ich unter
mehreren Datenbanken(Tabellenblätter) wechseln kann.
Ich wollte den Zelleninhalt i1 als Name für das Tabellenblatt setzen.
Dim wksQ As Worksheet
Set wksQ = Worksheets("SUCHEN").Range("I1").Value
habs auch so probiert:
Set wksQ = Worksheets(& Range("I1").Value & ")"
Irgendwie bringe ich die richtige Syntax nicht auf die reihe :-(
Wer kann mir die richtige Syntax zeigen ?
Gruß
Stef26

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zelleninhalt für Name des Tabellenblattes
22.05.2013 04:15:38
Matthias
Hallo
Dim wksQ As Worksheet
On Error GoTo ErrTab
With Worksheets("SUCHEN")
Set wksQ = Worksheets(.Range("I1").Value)
End With
MsgBox wksQ.Name
Exit Sub
ErrTab:
MsgBox "Blatt ist nicht vorhanden"
Gruß Matthias
Anzeige

340 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige