werte von einer tabelle in einer anderen ausgeben



Excel-Version: office 2000
nach unten

Betrifft: werte von einer tabelle in einer anderen ausgeben
von: thilo
Geschrieben am: 27.04.2002 - 18:52:00

Ich komme einfach nicht auf die Lösung:
Aus Tabelle 1 möchte ich den Preis für eine Ware abfragen, der bestimmt wird durch einen Breitenwert und einen Längenwert für diese Ware. Also: Bei einer Breite x und einer Höhe y hat die Ware den Wert z (Alle Werte für Breite, Höhe und Preis habe ich bereits in Tabelle 1 definiert).
In Tabelle 2 gebe ich nun einen Breitenwert in eine beliebige Zelle "A" und einen Höhenwert in Zelle "B" an.
Frage 1: Wie bekomme ich nun in Tabelle 2 in eine beliebige Zelle "C" den entsprechenden Warenwert z aus Tabelle 1 ?
Frage 2: Der in Tabelle 2 einzugebende Wert x für die Breite und y für die Höhe wird nicht den von mir vordefinierten Werten in Tabelle 1 entsprechen. Somit soll der am nähesten in Frage kommende "A"- und "B"-Wert aus Tabelle 1 ausgesucht und der dazu passende vordefinierte Preis (Wert z) als Ergebnis angezeigt werden. Wie wären denn das zu lösen?
nach oben   nach unten

Re: werte von einer tabelle in einer anderen ausgeben
von: Jens - Uwe
Geschrieben am: 27.04.2002 - 21:02:33

Hallo Thilo wenn Du die folgende Formel in Tabelle2 in Zelle C einträgst müßte es klappen bzw. die Formel muß noch angepaßt werden. =WENN(A1="";"";SVERWEIS(RUNDEN(A1;0);Tabelle2!A1:B3;2)) In meiner Formel wird folgenden gemacht. Zuerst wird die Zelle A1 nach einem Wert abgefragt, dann dieser entsprechend auf eine Ganzzahl gerundet 1,2 = 1 1,56 = 2 usw. Dann wird die ermittelte Zahl mit Hilfe des Sverweises in der Matrix der Tabelle 1 abgefragt und der Wert der an zweiter Stelle hinter dem Suchkriterium steht zurückgegeben. Das wahr's Gruß Jens

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "werte von einer tabelle in einer anderen ausgeben"