Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Werte nach einem Komma rausnehmen

Betrifft: Werte nach einem Komma rausnehmen von: André Bollig
Geschrieben am: 24.08.2004 19:19:25

Ich habe in einer Zelle z.B folgenden Wert: 2,15. Nun will ich das egal welcher Wert da steht alles was vor dem Komma steht weg fällt. Im Endeffekt soll dort nur der Wert hier im Beispiel 15 steht.

Geht das auch ohne Makros?? Wenn nicht dann auch mit Makro.

André

  


Betrifft: AW: Werte nach einem Komma rausnehmen von: andreas e
Geschrieben am: 24.08.2004 19:22:15

hallo,
wie wäre es so:

 
 AB
12,1515
Formeln der Tabelle
B1 : =RECHTS(A1;FINDEN(",";A1))
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  



gruß
andreas e
http://www.skripteundaufgaben.de


  


Betrifft: AW: Werte nach einem Komma rausnehmen von: Ramses
Geschrieben am: 24.08.2004 19:23:38

Hallo

mit einer extra Spalte ohne VBA

Tabelle1
 ABC
12.150.15 
23.310.31 
34.120.12 
45.970.97 
5   
Formeln der Tabelle
B1 : =A1-GANZZAHL(A1)
B2 : =A2-GANZZAHL(A2)
B3 : =A3-GANZZAHL(A3)
B4 : =A4-GANZZAHL(A4)
 



Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Werte nach einem Komma rausnehmen von: HermannZ
Geschrieben am: 24.08.2004 19:44:07

Hallo Andre

oder Ergebnis als Ganzzahl wobei die Kommastellen egal sind

Tabelle12
 BC
322,2323
333,345345
344,22
Formeln der Tabelle
C32 : =WECHSELN(B32-GANZZAHL(B32);"0,";"")
C33 : =WECHSELN(B33-GANZZAHL(B33);"0,";"")
C34 : =WECHSELN(B34-GANZZAHL(B34);"0,";"")
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Gruß Hermann