Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Werte aus Tabelle herausgeben

Werte aus Tabelle herausgeben
22.06.2016 15:13:24
Nermin
Hallo liebe Community,
nehmen wir mal an ich hätte eine Tabelle bzw. eine Matrix, dessen Werte sich über zwei Größen definieren. Und ich möchte, dass der jeweilige Wert ausgegeben wird, wenn ich in einem Formular die zwei Größen eingebe über die sich der Wert definiert.
Bsp:
-----A----B----C
1----1----2----3
2----4----5----6
3----7----8----9
Also wenn ich in mein Formular in die entsprechenden Felder A und 3 eingebe soll mir automatisch in das von mir definierte Feld 7 herausgegeben werden. Wie bekomme ich das am besten mit vba hin?

11
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Werte aus Tabelle herausgeben
22.06.2016 15:27:35
Nermin
Hey steve1da,
das würde funktionieren meine ich wenn die such kriterien immer gleich sind, aber bei mir wechseln Sie also um auf mein Matrix beispiel zurück zu kommen. In einem Fall suche ich nach dem Wert in B und 3 also 8 und in einem neuen wiederrum nach C und 1 also 3.
Gruß,
Nermin

Indirekt
22.06.2016 15:48:02
Michael
Hi,
Userbild
Gruß,
Michael

Anzeige
AW: Indirekt
22.06.2016 15:54:09
Nermin
Hallo Michael,
das löst mein Problem leider auch nicht, da die Werte in der Matrix nicht über Zeilen und Spaltenangaben definiert werden sondern über bestimmte Größen. Trotzdem danke für deine Hilfe
Lieben Gruß,
Nermin

Beispieldatei?
22.06.2016 16:23:49
Michael
Hi,
bevor wir weiter herumraten, was Du konkret willst, lade uns bitte eine Datei hoch.
Schöne Grüße,
Michael

AW: Beispieldatei?
22.06.2016 17:49:13
Michael
Hi,
siehe: https://www.herber.de/bbs/user/106431.xlsm
Das IST die Formel von SF...
Schöne Grüße,
Michael
P.S.: FALLS Du sehr viele derartige Suchen nacheinander ausführen mußt, nimm das hier:
Option Explicit
Sub Killermakro()
Dim o As Object, a, s&, z&
Set o = CreateObject("scripting.dictionary")
a = Range("A1").CurrentRegion
For z = 3 To UBound(a)
For s = 2 To UBound(a, 2)
o(a(z, 1) & "|" & a(1, s)) = a(z, s)
Next
Next
z = 16: s = 400   ' hier halt die Werte von irgendwoher...
MsgBox "Der Wert für z = " & z & " / s = " & s & vbLf _
& " = " & o(z & "|" & s)
z = 1
End Sub

Anzeige
AW: Beispieldatei?
23.06.2016 08:15:17
Nermin
Morgen Michael,
die INDEX Funktion klappt super, nur wird von mir verlangt dass ich alles vba basiert mache :( . Ich schau dann mal wie ich das hingebastelt bekomme, dass es bei mir funzt. Den Code teste ich auch mal. Sage dir dann ASAP bescheid!
Vielen lieben Dank nochmal!
Freundlichen Gruß,
Nermin

AW: Beispieldatei?
23.06.2016 09:26:31
Nermin
Hey Michael,
dein Killermakro :D funktioniert super, nur brauche ich den gefundenen Wert nicht in einer MsgBox sondern ausgegeben auf der Tabelle. Ich hab ein wenig rumgewerkelt aber irgendwie klappts bei mir nicht so sehr. Kannst du den Code so anpassen wie ich mir das unten da gedacht habe? Ich komme da nicht drauf und will nichts kaputt machen :D.
Sub Killermakro()
Dim o As Object, a, s&, z&
Set o = CreateObject("scripting.dictionary")
a = Range("A1").CurrentRegion
For z = 3 To UBound(a)
For s = 2 To UBound(a, 2)
o(a(z, 1) & "|" & a(1, s)) = a(z, s)
Next
Next
z = Cells(23, 11).Value: s = Cells(23, 12).Value  ' hier halt die Werte von irgendwoher...
MsgBox "Der Wert für z = " & z & " / s = " & s & vbLf _
& " = " & o(z & "|" & s)
z = 1
Cells(23, 13).Value = o(z & "|" & s)
End Sub
Vielen Dank und liebe Grüße,
Nermin Berberovic

Anzeige
AW: Beispieldatei?
23.06.2016 09:45:06
Nermin
Hey Michael,
Alles gut, habs hinbekommen, funktioniert super! Vielen Vielen Vielen Vielen Dank!
Dein Killermakro ist Killer!!! :D
Freundlichen Gruß,
Nermin

kleiner Stupser
23.06.2016 14:31:34
Michael
Hi Nermin,
das Killerteil ist mit Kanonenkugeln auf Spatzen geschossen, wenn Du nur einzelne Werte benötigst.
Außerdem isses eigentlich Quatsch, das Dictionary pro Wert jeweils neu einzulesen.
Ich hab Dir mal was gebastelt, um MEHRERE Werte in einem Rutsch auswerten zu lassen.
Siehe Datei: https://www.herber.de/bbs/user/106462.xlsm
Happy Exceling,
Michael
Anzeige

303 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige