Multiplikation von Uhrzeiten



Excel-Version: 8
nach unten

Betrifft: Multiplikation von Uhrzeiten
von: Bodo
Geschrieben am: 27.04.2002 - 18:09:11

Hallo Leute,

Ich möchte eine Stundenzahl (Bsp.: 14:00) mit einer variablen Dezimalzahl von 1 bis 10 multiplizieren und habe Probleme mit dem Ergebnis.
Die Quellzelle des variablen Multiplikators ist als "Zahl" formatiert.
Die Zielzelle für das Ergebnis ist als "[hh]:mm" formatiert.
Bei mir sieht das dann so aus: "-12/31/1907 9:22:00 PM"
Anzumerken sei noch, dass dieses Ergebnis mit VBA errechnet werden soll, nicht mit Zellformeln.

Gruss
Bodo

nach oben   nach unten

Hat sich erledigt !!! - oT
von: Bodo
Geschrieben am: 28.04.2002 - 17:33:18

'

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Multiplikation von Uhrzeiten"