Probleme mit SheetsObjekt



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Probleme mit SheetsObjekt
von: DanielLorbach
Geschrieben am: 06.05.2002 - 14:27:00

Hi,

Ich habe das Problem, dass ich nach der Eingabe von EXCEL.SHEETS(1). nicht die Qucikinfo mit den Eigenschaften und Methoden bekomme, wie ich es von anderen Objekten gewohnt bin.

Nun suche ich dringend die Eigenschaften und Methoden zu diesem Objekt und würde mich freuen, wenn mir jemand die entsprechende Liste postet oder mailt (dürften ja nicht soviele sein)

Besten Dank,
Daniel.

PS: mit Opera 6.01 kann ich keine Message posten (JavaScript Alert)

nach oben   nach unten

Re: Probleme mit SheetsObjekt
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 06.05.2002 - 14:47:11

Hallo Daniel,

verwende den VBA-Namen des Blattes, also:
Tabelle1.
Dann bekommst Du die Eigenschaften angezeigt. Danach kannst Du ja "Tabelle1" durch "Worksheets(2)" ersetzen.

hans

nach oben   nach unten

Re: Probleme mit SheetsObjekt
von: DanielLorbach
Geschrieben am: 06.05.2002 - 14:55:23

Hallo Hans,

Vielen Dank,
ich war schon am verzweifeln, weil ich wirklich alles probeirt habe.

Besten Dank,
Daniel.


nach oben   nach unten

Gleiches Problem mit Cells()
von: DanielLorbach
Geschrieben am: 06.05.2002 - 15:56:55

Hallo,

jetzt habe selbiges Problem mit Cells(row,colomn).

Irgendwie komisch ...

Grüße,
Daniel.


nach oben   nach unten

Re: Probleme mit SheetsObjekt
von: Alf
Geschrieben am: 07.05.2002 - 00:54:33

Hallo

Was die "Cells" betrifft, tappe ich leider auch im Dunkeln.
Aber bei "Sheets(n)" scheint es mir klar, warum danach keine Worksheets-Methoden erscheinen: "Sheets(n)" kann allgemein auch einen Chart beherbergen.
Darum ist eine spezifizierende Substitution immer von Vorteil:


Dim WS as Worksheet
Set WS = Sheets(1)
WS.Range("A4").Interior.ColorIndex = 3 ' etc.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen markieren"