Gültigkeit



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Gültigkeit
von: Guido Ludwig
Geschrieben am: 14.05.2002 - 08:00:44

Guten Morgen Spezialisten,
ich habe es geschafft, die Eingabe in eine Zelle auf eine Zahl mit 5 Stellen mit folgender Formel zu beschränken "=UND(ISTZAHL(A1);Länge(A1)=5)". Wie kann ich Excel aber überreden, auch ein 5-stellige Zahl mit einer vorgestellten "0" als Zahl anzuerkennen (Postleitzahl). Das Format der Zelle steht schon auf Postleitzahl? Bitte um Tips bzw. Erweiterung meiner Formel. Danke.
Gruß aus Würzburg
Guido

nach oben   nach unten

Re: Gültigkeit
von: Thomas Ramel
Geschrieben am: 14.05.2002 - 08:16:29

Grüezi Guido

Das Postleitzahl-Format streicht die führende '0' und zeigt sie lediglich über das Format wieder an; die Länge der Zahl ist also nur 4, weshalb die Gültigkeit nicht erfüllt ist.

Formatiere die Zelle als 'Text' und rechtsbündig und verwende folgende Formel in der Gültigkeit:

=UND(ISTZAHL(WERT(A1));LÄNGE(A1)=5)


Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel

nach oben   nach unten

Super Thomas, danke für den Tip (o.T.)
von: Guido Ludwig
Geschrieben am: 14.05.2002 - 08:41:03


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "sub-Routine starten"