Bei Suche die gefundenen Zellen nur einmal anzeige



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Bei Suche die gefundenen Zellen nur einmal anzeige
von: Bernd
Geschrieben am: 24.05.2002 - 10:36:57

Bin leider noch nicht so der VBA-Programmierer und zeichne deshalb meine Makros großteils auf und modifiziere sie. Jetzt habe ich aber folgendes Problem wenn ich nach einem Zelleninhalt suchen lasse (mit dem aufgezeichneten Makro) dann bringt Excel mir die Zellen immer wieder. Ich möchte aber jede nur ein mal!

Hat jemand einen Tipp für mich?

Vielen Dank!

Bernd


nach oben   nach unten

Re: Bei Suche die gefundenen Zellen nur einmal anzeige
von: Timo
Geschrieben am: 24.05.2002 - 12:02:19

Kannst du dich mal etwas konkreter ausdrücken, bitte? Am besten postest du mal den Quälcode deines Makros! Am besten mit der Formatierung, zur besseren Lesbarkeit...

Infos zur Formatierung hier!

Gruss
Timo

nach oben   nach unten

Re: Bei Suche die gefundenen Zellen nur einmal anzeige
von: Bernd
Geschrieben am: 24.05.2002 - 13:10:48

Hallo Timo,

Hm, meinen Code lasse ich lieber weg, da ich wohl auf dem Holzweg war. Trotzdem glaube ich, ich sollte das Problem besser beschreiben. Ich habe also beispielsweise folgende Tablelle:


MS Excel von Bernd an Timo
 ABC
1  Art15
2  Art27
3Summe  12
4  Art35
5Summe  5
6  Art15
7  Art310
8Summe  15
9Total  32


Dabei variieren die Summenzeilen und ich will die Totalzeile ermitteln. D.h. ich will sie automatisch unter die letzte Zeile darunter setzen und die Gesamtsumme ermitteln. Dazu sollte ich wohl am besten die "Summewenn-Funktion" verwenden?! Vielleicht kannst du oder jemand anders mir ja jetzt mit dieser Information weiterhelfen?

Zumindest schon mal DANKE für die Reaktion. Werde in zukunft gleich konkreter.

Bernd

nach oben   nach unten

Re: Bei Suche die gefundenen Zellen nur einmal anzeige
von: WernerB.
Geschrieben am: 24.05.2002 - 18:57:18

Hallo Bernd,

wenn Deine (Zwischen-)Summen immer per (Summen-)Formel gebildet werden, so kann Dir dieses Makro die Formel für die Gesamtsumme in die richtige Zelle (muß aber leer sein!) schreiben:


Option Explicit
Sub Totale()
Dim Su As String
Dim As Long, laR As Long
    laR = Cells(Rows.Count, 3).End(xlUp).Row
    Su = "="
    For i = 1 To laR
      If Cells(i, 3).HasFormula = True Then
        Su = Su & Cells(i, 3).Address(False, False) & "+"
      End If
    Next i
    Su = Left(Su, Len(Su) - 1)
    Cells(laR + 1, 3).Formula = Su
End Sub

Viel Erfolg wünscht
WernerB.
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bei Suche die gefundenen Zellen nur einmal anzeige"