Arbeitsblattberechnung



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Arbeitsblattberechnung
von: arend
Geschrieben am: 27.05.2002 - 09:10:36

Liebe Experten,

ich möchte in einer umfangreicheren Datei, in der mehrere Arbeitsblätter miteinander verknüpft sind und die auch wegen eines Makros zur automatischen Rundung etwas sehr langsam geworden ist, folgendes erreichen: die automatische Berechnung der nicht aktivierten Tabellenblätter soll erst bei der Blattaktivierung erfolgen.

könnt ihr mir helfen?

nach oben   nach unten

Re: Arbeitsblattberechnung
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 27.05.2002 - 12:22:38

Hallo,

wieso benötigt man zur Rundung Makros?
Ansonsten lässt sich die Befehlsfolge leicht mit dem Makrorecoder aufzeichnen.

Gruß HW


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler abfangen in UserForm"