Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dropdown zu unübersichtlicht | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Dropdown zu unübersichtlicht von: Detlef Hoefer
Geschrieben am: 09.01.2012 11:24:34

Hallo,

ich will in einer Tabelle die Datenauswahl durch ein Dropdown Feld vereinfachen. Das Dropdownfeld exisitiert auch und funktioniert. Allerdings ist die Lise der Daten sehr lang und die Scrollmöglichkeit in dem Dropdownfeld sehr kurz (geht nur über drei Datensätze). Da ist es sehr schwierig, den richtigen Eintrag auszuwählen. Gibt es eine Möglichkeit, das komfortabler zu gestalten? Mir schwebt da so eine Suche vor, wie sie bei Filtern existiert. Da reicht es schon, wenn ich die ersten Buchstaben eintippe und schon bekomme ich nur noch die relevanten Einträge angezeigt.

Danke für Eure Tips!

Gruß, Detlef

  

Betrifft: AW: Dropdown zu unübersichtlicht von: Dirk aus Dubai
Geschrieben am: 09.01.2012 12:07:00

Hallo!

Du koenntest das TreeviewControl hernehmen (unter zusaetzliche Controls).

Gruss

Dirk aus Dubai


  

Betrifft: AW: Dropdown zu unübersichtlicht von: Detlef Hoefer
Geschrieben am: 09.01.2012 13:17:01

Hallo Dirk,

Deine Antwort bezieht sich auf Formulare, richtig? Ich will aber (eigentlich) nur eine Tabelle haben, kein Formular.

Geht das dann auch und wenn ja, wo finde ich das? Mir sagt da nämlich nichts :-(

Herzlichen Dank und Grüße aus dem kalten und regnerischem Hamburg!


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dropdown zu unübersichtlicht"