Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Nummern Range | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Nummern Range von: Christian Mensinger
Geschrieben am: 27.01.2012 10:23:30

Hallo Zusammen,

Ich habe ein Problem und benötige eure Fachspezifische Excel Hilfe.
Vielleicht habt ihr eine Lösung für mein Problem:

Ich habe mehrere Mitarbeiter in einem Tabellenblatt,
die eine bestimmte Anzahl von Gutscheincodes zugewiesen bekommen sollen.
(Diese sind Variable in Abhängigkeit von den verfügbaren Gutscheincodes)

Soweit bin ich schon das die Anzahl der Gutscheincodes eingeben wird und
die genaue Stückzahl auf die Mitarbeiter (unter Berücksichtigung einer Prozentzahl) verteilt werden.

Nun habe ich die Stückzahl je Mitarbeiter und komm nicht weiter,
da die Codes nun in der Spalte A1:A500 hinterlegt sind und ich sie verteilen muss.

Könnt ihr mir da vielleicht helfen ?

  

Betrifft: AW: Nummern Range von: Christian Mensinger
Geschrieben am: 27.01.2012 10:25:31

Anbei die xls als bsp: https://www.herber.de/bbs/user/78620.xls


  

Betrifft: AW: Nummern Range von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 27.01.2012 11:11:36


Hallo Christian,

teste mal.

https://www.herber.de/bbs/user/78622.xls



« Gruß Sepp »



  

Betrifft: AW: Nummern Range von: Christian Mensinger
Geschrieben am: 27.01.2012 12:17:41

Hallo Sepp!

ha wie cool. genau das ist es was ich gesucht habe.

Was ich genau nicht verstehe ist die Formel "Zeile", was die genau bewirkt und welche Auswirkung diese innerhalb der Index hat. Der Rest ist bekannt :)

Aber Vielen Vielen Dank, für die schnelle Hilfe !


  

Betrifft: AW: Nummern Range von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 27.01.2012 12:26:08


Hallo Christian,

ZEILE(1:43) ist eine Matrix {1;2;3;...}

ZEILE(A1) ist ein Zähler 1, 2, 3, ...




« Gruß Sepp »



Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nummern Range"