Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Namen in Tabellenblatt löschen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Namen in Tabellenblatt löschen von: Michael
Geschrieben am: 16.02.2012 13:42:57

Hallo,
durch Importe aus anderen Tabellen, habe sich in meiner Mappe verschiedene Namen selbst eingemistet.
Wie kann ich die Namen in den Tabellen Semster1, Semester2 und Jahr löschen.
Die anderen Namen in den MonatsTabellen Jan,Feb, etc. dürfen keinesfalls gelöscht werden.
Michael

  

Betrifft: AW: Namen in Tabellenblatt löschen von: Christian
Geschrieben am: 16.02.2012 13:59:54

"eingemistet" ist auch schön - so ein Mist.

Hi Michael,
einfach über "Einfügen" - "Namen" - "Definieren..." den Dialog aufrufen und hier die Namen löschen.

Gruß
Christian


  

Betrifft: AW: Namen in Tabellenblatt löschen von: Michael
Geschrieben am: 16.02.2012 14:06:47

Hallo,
ja das weiss ich auch.
Ich würds aber gerne über ein Makro lösen.
Michael


  

Betrifft: AW: Namen in Tabellenblatt löschen von: Christian
Geschrieben am: 16.02.2012 14:16:01

na dann ungefähr so:

Sub TestIt()
    Dim n as Name
    Dim vntName

    vntName = Array("Jan", "Feb")

    For each n in ThisWorkbook.Names
        If IsError(Application.Match(n.Name, vntName, 0)) Then
            n.Delete
       End If
    Next
End Sub
Gruß
Christian


  

Betrifft: AW: Namen in Tabellenblatt löschen von: Detlef
Geschrieben am: 16.02.2012 14:20:32

Hallo Michael,

versuchs mal hiermit.

https://www.herber.de/samples/help/xlnames.chm

Gruß Detlef


  

Betrifft: AW: Namen in Tabellenblatt löschen von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 16.02.2012 14:17:01

Hallo,
teste mal:

Sub DeleteNames()
  Dim sh As WorkSheet, n As Name
  For Each sh In Sheets(Array("Semester1", "Semester2", "Jahr"))
    For Each n In sh.Names
      n.Delete
    Next
  Next
End Sub

Gruß
Rudi


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Namen in Tabellenblatt löschen"