Maßstabstreue einer Zeitachse in einem Excel-Diagr



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Maßstabstreue einer Zeitachse in einem Excel-Diagr
von: Torsten
Geschrieben am: 04.06.2002 - 13:45:38

Ist es möglich, eine Zeitskala auf der X-Achse eines Diagrammes "maßstabsgetreu" skaliert anzuzeigen? Beispiel:

Zeit Wert
08:00:00 2
08:00:01 3
08:00:02 2
10:00:00 1

Normalerweise würden die vier Datenpunkte auf der X-Achse im gleichen Abstand aufgetragen sein, lässt sich der (größere) Abstand zwischen Datenpunkt 3 und 4 (2h gegen 1s) maßstabsgerecht darstellen? Ich habe bereits versucht, die X-Achse zu strecken (eine Zeile für jede Sekunde, dann per Verweis den Wert zuordnen etc.), aber die Anzahl an Datenpunkten verkraftet Excel leider nicht in Diagrammen. Jemand eine Idee? Vielen Dank schonmal im Voraus!

nach oben   nach unten

Re: Maßstabstreue einer Zeitachse in einem Excel-Diagr
von: Harald Kapp
Geschrieben am: 04.06.2002 - 14:02:05

Hallo Torsten,
versuch's mal als X-Y Diagramm.
X-Achse = Deine Zeitpunnkte
Y-Achse = Deine Datenpunkte

Mit freundlichen Grüßen

Harald Kapp


nach oben   nach unten

Re: Maßstabstreue einer Zeitachse in einem Excel-Diagr
von: Michael
Geschrieben am: 04.06.2002 - 14:03:57

Hallo Torsten,

das geht, soweit ich weiß, nur bei der Diagrammart "Punkt (XY)" bzw. dessen Unterarten.

Gruß, Michael


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Anzahl unterschiedl. Einträge"