flexibles Datum finden

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: flexibles Datum finden
von: Tobias
Geschrieben am: 11.06.2002 - 10:26:47

Hallo Leute, bin am verzweifeln. Habe in einem Tabellenblatt Dateneinträge z.b. 04.07.02 (Jedes Datum kann vorkommen). Jetzt suche ich in einem anderen Tabellenblatt a) zunächst den Monat (bei mir Zeile 3) Der Eintrag lautet 01.07.02 - die Zelle zeigt aber Juli2002. Ich habe versucht das Datum zu trennen und so zusammenzubauen (durch Verketten), dass beide Einträge übereinstimmen. Mein Makro zeigt aber immer einen Fehler an:
(Zelle C3 = 01.01.2002, D3 01.02.2002.....
Sub test()

Dim Dt As Date
Dim rngbereich As Range
Dim Nsp As Integer
Dim j As Variant
Dim t As Variant
Dim m As Variant
Dim mo As Variant


Dim Nz As Integer
Dim Ns As Integer
Dim rngbereich1 As Range

Workbooks("Datum.xls").Activate
Worksheets("Eingabe").Activate

Dt = Cells(1, 1).Value
j = Year(Dt)
t = Day(Dt)
m = Month(Dt)
'Cells(1, 3) = "0" & "1" & "." & "0" & Month(Dt) & "." & Year(Dt)
'Cells(1, 3) = j
'Cells(1, 4) = m
'Cells(1, 5) = t
If m = 1 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 2 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 3 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 4 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 5 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 6 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 7 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 8 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 9 Then mo = "01" & "." & "0" & m & "." & j
If m = 10 Then mo = "01" & "." & m & "." & j
If m = 11 Then mo = "01" & "." & m & "." & j
If m = 12 Then mo = "01" & "." & m & "." & j

Cells(1, 3) = mo ' Überprüfung, ob Wert stimmt

'Eintrag soll gefunden weden
Set rngbereich1 = Worksheets("Eingabe").Rows(3).Find(what:=mo, lookat:=xlWhole)
If Not rngbereich1 Is Nothing Then

Ns = Rows(3).Find(mo).Columns
Nz = Columns(1).Find(t).Rows
Cells(Nz, Ns) = "Tobi ist eine Haflingerfan"
Cells(Nz, Ns).Select
Selection.Columns.AutoFit
Else
MsgBox ("Fehler")
End If


End Sub

nach oben   nach unten

Re: flexibles Datum finden
von: Heinz
Geschrieben am: 11.06.2002 - 13:07:25

Hallo Tobias,

Kann es sein, dass deine Ausgabezelle in "MMJJJJ" als benuterdefiniertes Format formatiert ist. Es scheint mir so.

Gruß Heinz


nach oben   nach unten

Re: flexibles Datum finden
von: Tobi
Geschrieben am: 11.06.2002 - 15:41:22

Ja das Stimmt. Was soll ich tun?? Anders formatieren??

nach oben   nach unten

Re: flexibles Datum finden
von: Heinz
Geschrieben am: 13.06.2002 - 11:51:30

Hallo Tobias,

formatiere die Zelle benutzerdefiniert in TT.MM.JJJJ 13.06.2002
oder TT.MMM JJJJ 13. Jun 2002
oder TT.MMMM JJJJ 13. Juni 2002

Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich war weg.

Gruß Heinz


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "flexibles Datum finden"