Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Speichern unter unterdrücken

Betrifft: Speichern unter unterdrücken von: Pepi
Geschrieben am: 16.11.2012 08:51:23

Hallo Zusammen
In der folgenden Arbeitsmappe habe ich einen Code der sicherstellt, dass die Arbeitsmappe nur als "xlsm" gespeichert werden kann. Wenn ich jedoch auf Speichern unter gehe und dann abbreche, wird eine Datei mit dem Namen "Falsch.xlsm" erstellt.
Wie kann ich das verhindern?
https://www.herber.de/bbs/user/82653.xlsm

danke für Eure Hilfe
Pepi

  

Betrifft: AW: Speichern unter unterdrücken von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 16.11.2012 10:01:33

Hi,
wenn du im Speichern-Dialog auf "Cancel" drückst, wird False zurück gegeben. Danach speichert dein Makro unter dem Rückgabewert sFil. Um das zu verhindern, quick and dirty:

If sFil = "False" Then End

Statt "End" kannst du bestimmt einen eleganten IF-Block deinen Bedürfnissen entsprechend einbauen.

Grüße,
Klaus M.vdT.


  

Betrifft: AW: Speichern unter unterdrücken von: Pepi
Geschrieben am: 16.11.2012 10:25:36

Hallo Klaus
ist ja wirklich quick and dirty - vielen Dank funktioniert ausgezeichnet.
Warum auch in die Ferne schweifen, das Gute liegt soooo nahe.
mfg
Pepi


  

Betrifft: AW: Speichern unter unterdrücken von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 16.11.2012 10:14:23

Hallo,
If sFil <> "Falsch" Then ThisWorkbook.SaveAs sFil, xlOpenXMLWorkbookMacroEnabled

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Speichern unter unterdrücken von: Pepi
Geschrieben am: 16.11.2012 10:26:46

Auch Dir Rudi vielen Dank - genau so habe ich es gemacht
mfg
Pepi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Speichern unter unterdrücken"