Startordner



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Startordner
von: Jens
Geschrieben am: 20.06.2002 - 07:37:06

Sorry das ich euch mit einem so kleinen Problem belästige!
Ich will verhindern das beim Starten von Excel irgendeine Arbeitsmappe geladen wird!
Wie eine bestimmte geleaden wird weiß ich aber umgekehrt?

nach oben   nach unten

Re: Startordner
von: Timo
Geschrieben am: 20.06.2002 - 09:19:33

Lösch doch einfach die Dateien aus dem Ordner XLStart. Dann sollte es doch funzen, oder?

Gruss
TImo


nach oben   nach unten

Leider Nein
von: Jens
Geschrieben am: 20.06.2002 - 09:24:34

in xlstart ist nur ein ADD-IN und keine Datei, auf die Idee bin ich auch schon gekommen!

nach oben   nach unten

Teste das mal:
von: Timo
Geschrieben am: 20.06.2002 - 10:29:27

Schau mal in Extras - Optionen - Allgemein ob hier ein zusätzlicher Startordner angegeben ist. Mehr fällt mir dann aber leider auch nicht ein. Welche Datei geht denn auf? Suche die doch einfach mal auf deiner Festplatte!

Gruss
Timo


nach oben   nach unten

Re: Teste das mal:
von: Jens
Geschrieben am: 20.06.2002 - 11:05:31

Es geht immer eine ganz normale Standrt Mappe auf.
Irgenwie geht es stand mal in ner ct oder Chip aber ich weiß nicht mehr wie, hätt es gern abgeschaltet weil unsere Firmenrechner nicht die schnellsten sind und es doch merkbar langsamer ist.
Ich brauch die Standartmappe meißt eh nicht!
Mit deinem tip unter optionen geht es auch nicht, leider.

nach oben   nach unten

Lösung!!!!!!!!!
von: Jens
Geschrieben am: 20.06.2002 - 11:10:18

Hab die Lösung in der EXcel Hilfe von Microsoft gefunden!
MAn muß hinter der Verknüpfung die Excel aufruft nu "/e" schreiben dann wird nichts automatisch gestartet!

nach oben   nach unten

Re: Lösung!!!!!!!!!
von: Timo
Geschrieben am: 20.06.2002 - 11:26:41

Ach Gott, jetzt versteh ich erst, was du meinst :)
Du möchtest die leere Mappe am Anfang nicht haben... Sag das doch. Allerdings hätt ich dir dabei auch nicht helfen können. Naja, viel Erfolg weiterhin

Timo

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "variablenname im ganzen skript verwenden?"