Datenbank oder nicht ?



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Datenbank oder nicht ?
von: Nico
Geschrieben am: 04.07.2002 - 13:27:12

Hallo,

Ich möchte für Mailingaktionen eine "Kundendatenbank" erstellen. Der Name des Kunden sollte natürlich darin vorkommen, die Telefon- und Faxnummer und die Anschrift. Dann eine Information wann ich an den entsprechenden Kunden was verschickt habe. Ob er darauf reagiert hat (wenn nicht dann nachtelefoniereren), und falls er keine weiteren Infos wünscht dann möchte ich ihn einfach aus der Datenbank entfernen können.

Kannst Du mir vielleicht bei dieser Realisierung behilflich sein ? Für grundsätzliche Änderungen in der Realsisierung bin ich auch offen,das oben ist nur meine Idee. Geht das mit Excel oder brauch ich dazu Access ???

Vielen Dank im voraus,


nach oben   nach unten

Re: Datenbank oder nicht ?
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 04.07.2002 - 14:42:55

Hallo,

für so etwas bietet sich eine Kombination aus Excel und Word an. Funzt wunderbar.

Gruß

Micha


nach oben   nach unten

Re: Datenbank oder nicht ?
von: Nico
Geschrieben am: 04.07.2002 - 14:44:22

Hallo, danke für Deine Antwort,

aber wie gehe ich da vor ? Könntest Du mir vielleicht den Weg dahin aufzeigen ?

Vielen Dank

Nico


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datenbank oder nicht ?"