Zahlenfolge extrahieren



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Zahlenfolge extrahieren
von: Dieter
Geschrieben am: 07.07.2002 - 08:26:44

Zahlenfolge aus Spalte extrahieren

Hi,
Ich habe in der Spalte „Nummer“ einer Datenbank, Zahlen aus fortlaufende Nummern stehen. Diese kommen aber mehrmals vor.
Nun werte und fasse ich in einer anderen Arbeitsmappe diese Datenbank aus. Dafür brauche ich für eine Gültigkeitsliste oder auch einen INDEX eine Liste von 1.......max(Datenbankfeld(Nummer)).
Da die Datenbank sich erweitert sollte sich diese Liste entsprechend verlängern.
Ich habe schon einen sehr interessanten Tip mit Formeln erhalten, aber er ist mir nicht flexibel genug.
Wie kann man mittels VBA diese Liste zwischen 1 und max Nummer in einer Spalte erstellen und mit einem Namen benennen??
Für ein Listing wäre ich sehr dankbar.


nach oben   nach unten

Re: Zahlenfolge extrahieren
von: Hans W Hofmann
Geschrieben am: 07.07.2002 - 10:40:52

Angenommen in der ersten Zeile steht der Name des Datenbankfeldes, dann beginnend in A2
=WENN(ZEILE()-1<=MAX(Tabelle2!A:A);ZEILE()-1;)
nach unten durchkopieren.
Mit der Spalte Nummer in Tabelle2!A:A...

Hilft das weiter?
Gruß HW

nach oben   nach unten

Re: Zahlenfolge extrahieren
von: Dieter
Geschrieben am: 07.07.2002 - 17:13:07

Die Lösung ist nicht schlecht, aber es kann passieren, das mehr neue Datensätze hinzukommen, als ich Forneln vorsehe. Deshalb wäre mir eine VBA-Lösung lieber.
Kennst Du nicht so eine Lösung??

nach oben   nach unten

Re: Zahlenfolge extrahieren
von: Hans W Hofmann
Geschrieben am: 07.07.2002 - 19:13:25

Dann lege halt die Formel in 65535 Zeilen vor und habe fertig...
Was soll eine VBA Lösung dabei besser machen.
Ob Du die Formel runter kopierst oder mühsam einen Button ansteuerst, um dann die Formel durch VBA eintragen zu lassen, wo soll da der Witz dabei sein?

Gruß HW


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlenfolge extrahieren"