Der Zeichenähler

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Der Zeichenähler
von: Robert
Geschrieben am: 08.07.2002 - 23:57:57

Hi Leute,

es ist war nicht ganz so wie ich es haben wollte, aber damit kann ich gut leben:


Sub ZeichenProZelleZählen()
Dim i As Integer
i = Len(ActiveCell.Value)
MsgBox i
End Sub

An Rainer: weil Du meine mail nicht gelesen hast, was ja auch verständlich ist, das Makro von Dir klappte auch, dafür nochmal danke und auch an alle anderen für Ihre Hilfe.

Rob

nach oben   nach unten

Re: Der Zeichenähler
von: Sigi E.
Geschrieben am: 09.07.2002 - 10:02:16

Hallo Robert,

ich habe deine Frage (und die bereits gegebenen Antworten)
nochmals gelesen. Wenn ich dich richtig verstanden habe
(deine Frage ist unverständlich formuliert) dann willst du bei
aktivierten einer beliebigen Zelle von Spalte A, dass jeweils
die Anzahl der Zeichen der aktivierten Zelle in der Zelle "A1"
mit einem beliebigen Text ausgegeben werden soll?

Folgenden Code in das Klassenmodul deiner Tabelle (z.B. Tabelle1):


Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
If ActiveCell.Column = 1 Then
    Range("A1").Value = _
        "Dein Text... " & " A" & ActiveCell.Row & " = " & Len(ActiveCell.Value)
Else
    Range("A1").Value = ""
End If
End Sub

Gruß
Sigi

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formate auslesen"