Zahlenformat ?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Zahlenformat ?
von: Patrick
Geschrieben am: 10.07.2002 - 10:21:01

Servus!

Ich habe Daten aus einer Tabelle in eine UserForm
eingelesen (Prozentwerte) mittels
...
txt.value = activecell.value *100

in die Tabelle zurückübertragen werden sie mittels
...
gem1 = val(txt.value)
...
activecell.value = gem1 /100

gem ist eine Integer-Variable.
Manchmal tritt es nun auf, dass die Werte in der UserForm sehr
viele Nachkommastellen haben.
Das möchte ich verhindern, weil dadurch die Benutzerfreundlichkeit flöten geht.

Wie kann ich das machen ? (z.B. nur eine Nachkommastelle zulassen)
Variablentyp ändern oder anders ?

Danke !!!


nach oben   nach unten

Re: Zahlenformat ?
von: Helmuth
Geschrieben am: 10.07.2002 - 10:43:26

Hi Patrick,

am besten du wechselst den Datentyp, uzw. nimmst du den Typ Currency, welcher für Währungen gedacht ist und somit 2Nachkommastellen hat.

Bzw. du kannst da Format durch folgenden Code bestimmen:
Format(Variable, "##,##0.00")
d.h. aus 1000,1234 wird => 1.000,23

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlenformat ?"