An Michael Scheffler



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: An Michael Scheffler
von: Sven
Geschrieben am: 10.07.2002 - 12:47:43


Hallo!

Kannst mir bitte dazu noch eine Antwort geben?

https://www.herber.de/forum/messages/134709.html

Danke!

nach oben   nach unten

Re: An Michael Scheffler
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 10.07.2002 - 12:51:17

Hallo,

kann ich, aber was ist die Frage:-) Es kann z.B. sein, dass Du kein "Sheet1" hast oder änliches.

Du könntest mir ja mal so eine Datei ausschnittweise posten.

Gruß

Micha

nach oben   nach unten

Re: An Michael Scheffler
von: Sven
Geschrieben am: 12.07.2002 - 13:52:48


Hmm?

Ich verstehe nicht welche Angaben du noch brauchst?

Hier steht doch schon alles:
https://www.herber.de/forum/messages/134709.html

Zur Sicherheit poste ich den Inhalt nochmnal

"
Hi!
Danke für den Tipp!

Das mit dem zeilenweise einlesen ist wenigstens ein Anfang.
Ich habe den Code etwas angepasst, aber bei der Zeile "Worksheets("Sheet1").Cells(lngZeile, 1).Value = Wert1" kommt immer Fehler 9 (Index ausserhalb des gültigen Bereichs).

Ich habe vergessen zu sagen, dass es Textdateien sind, die 29 Spalten haben, unterschiedlich viele Zeilen und das Trennzeichen ist immer "§".

Der Textdateiname ist nicht immer gleich, deshalb lasse ich die Textdatei vom User manuell öffnen und zwar mit diesem Code:

dName = Application.GetOpenFilename("Textdatei (*.txt), *.txt")
If dName = False Then Exit Sub
End If

Der Textdateiname ist somit in der Variable dName enthalten.

Ich bin jetzt kein Profi, daher weiss ich nicht recht wie ich den Code entsprechend anpassen soll.

Ich nenne mal ein konkretes Beispiel:

Ich möchte die Textdatei in die Arbeitsmappe "Mappe1" in die Tabelle "Daten" importieren.

Kannst du mir vielleicht bitte helfen, es so anzupassen, dass es funktioniert?

Ich währe sehr dankbar! :)
"

Wenn was fehlt, dann denke dir einfach irgendwelche Namen aus.

Aber ich denke da habe ich schon alles nötige genannt.
Der Textdateiname ist wie schon geschrieben in der Variable dName. Wenn dir das nicht passt, dann denke dir einfach einen Dateinamen aus.

Danke!

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema ""Nicht genug Speicher für eine vollständige A"