Excel und ADO

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Excel und ADO
von: Jens Tietje
Geschrieben am: 11.07.2002 - 16:16:59

Hallo und guten Tag,

wer kann mir bitte erklären, um was es sich bei ADO handelt und wo ich so etwas wie Turtorial dazu bekommen kann?
Die Excel Hilfe gibt sich völlig unwissend.

Gibt es sonst noch eine Möglichkeit Excel Tabellen mit SQL abzufragen (innerhalb einer Tabelle/eines Blatts)?
Bin für jede Anregung dankbar.

Gruss,

Jens


nach oben   nach unten

Re: Excel und ADO
von: Matthias S.
Geschrieben am: 11.07.2002 - 17:00:13

Hallo Jens,

Microsoft hat die ADO-Bibliothek online recht ausführlich beschrieben. Evtl. hilft Dir der folgende Link:

http://msdn.microsoft.com/library/en-us/ado270/htm/mdconwhatyoucandowithado.asp

Viele Grüße,

Matthias

nach oben   nach unten

Re: Excel und ADO
von: Maxi Allwein
Geschrieben am: 11.07.2002 - 17:07:14

.... eine weitere Möglichkeit wäre MS Query. Das mußt Du über den Add-In-Manager in Excel einbinden, dann steht es unter Menu "Daten / externe Daten / neue abfrage erstellen" zur Verfügung.
Wenn Du eine Query-Abfrage erstellst und die Erstellung mit dem Makrorecoredr aufnimmst siehst Du wie man Query programmieren kann.
Maxi

nach oben   nach unten

Re: Excel und ADO
von: jens tietje
Geschrieben am: 11.07.2002 - 17:22:42

Hallo Maxi,
mit Query kann ich schon arbeiten. Mache das auch schon in Verbindung mit ORACLE-Datenbanken via ODBC. -Kein Problem-

Was ich hier möchte, ist, einen Datenbereich innerhalb einer Excel-Tabelle mittels VBA-Programmierung mit SQL-Syntax abfragen.

GEHT DAS ÜBERHAUPT?

Da kam der Tip ADO...

Scheint mir alelrdings nicht so einfach mit VBA zu lösen zu sein...(Herr gib mir die Erleuchtung...grins*)

soweit der Stand der Dinge,

Jens


nach oben   nach unten

über die Hintertür!
von: Maxi Allwein
Geschrieben am: 11.07.2002 - 17:26:41

binde doch einfach die ExcelTabelle in Access als Tabelle ein, dann kannst Du mit ADO/Query wieder über Access darauf zugreifen.

...das einzige was mir dazu noch eingefallen ist.
Maxi


nach oben   nach unten

Re: Excel und ADO
von: Matthias S.
Geschrieben am: 11.07.2002 - 17:35:08

Hallo Jens,

wie gesagt, ADO wirklich zu verstehen und professionell anzuwenden dauert ein bißchen. Nachfolgend ein Beispiel für eine von Excel aus durchgeführte SQL-Query. Der SQL-Code wird in dem String sql angegeben. Probier's mal mit einer eigenen Testdatenbank (mußt dann Source und sql-string verändern).

###########################################################

Sub test()
Dim conn As New connection
Dim rec As New Recordset
Dim ws As Worksheet
Dim sql$, i&
Dim f As Field

Set ws = ThisWorkbook.Worksheets(1)

conn.Open "Provider=microsoft.jet.oledb.4.0; Data Source=H:\Personal\db1.mdb"
sql = "SELECT Name, Age " & "FROM Table1"
MsgBox sql
rec.Open sql, conn

For Each f In rec.Fields
i = i + 1
ws.[a1].Cells(i) = f.Name
ws.[b1].Cells(i) = f.Type
ws.[c1].Cells(i) = TypeName(f.Value)
Next

End Sub

###########################################################

Viele Grüße,

Matthias

nach oben   nach unten

:-) ich glaub, der Aufwand lohnt nicht!
von: jens tietje
Geschrieben am: 11.07.2002 - 17:50:19

Hallo Maxi,

trotzdem DANKE

jens


nach oben   nach unten

Re: Excel und ADO
von: jens tietje
Geschrieben am: 11.07.2002 - 17:55:29

Hallo Matthias,

aber zur anwendung "abfrage von Excel-Tabellen" eignet sich der connect-aufruf doch auch nicht, oder?
ich habe mal nachgesehen, welche möglichkeiten ich bei msquery habe, mich zu connecten. da gibt es schon die möglichkeit excel-sheets auszuwählen. allerdings bekomme ich da nen abbruch ohne fehlermeldung.

hoffentlich bist du nicht genauso strubbelig geworden wie ich....lach

jens


nach oben   nach unten

Re: Excel und ADO
von: Matthias S.
Geschrieben am: 12.07.2002 - 09:40:39

Hallo Jens,

hab' es bislang nur mit Access ausprobiert. Ob Excel 'auf sich selbst' mit SQL-Befehlen zugreifen kann, weiß ich leider nicht.

Viele Grüße,

Matthias


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wert einer Zelle ausgeben"