Vergleich von DATENFELDERN



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Vergleich von DATENFELDERN
von: Uli
Geschrieben am: 13.07.2002 - 17:51:35

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

In einer Arbeitsmappe habe ich zwei Blätter mit Tabellen.
Ich möchte nun eine oder mehrere Spalten der einen mit der anderen Tabelle vergleichen und wenn die Daten (hier Rechnungsnummern oder Auftragsnummer)in beiden Tabellen vorhanden sind eine Meldung
haben (Datenbankvergleich). Genauso natürlich wenn eine Rechnungsnummer bzw. Auftragsnummer fehlt.

Hat jemand eine tolle+geniale Idee?

Danke für die schnelle Hilfe!

Uli

nach oben   nach unten

Re: Vergleich von DATENFELDERN
von: L.Vira
Geschrieben am: 13.07.2002 - 18:49:13

In welcher Form stellst du dir die Meldung vor?
Wozu eine Meldung, wenn alles ok ist?
Bei mehreren tausend Datensätzen etwas zeitraubend.
Es reicht doch eine Meldung, wenn etwas nicht ok ist.

nach oben   nach unten

Re: Vergleich von DATENFELDERN
von: Walter
Geschrieben am: 13.07.2002 - 20:22:59

Hier kannst Du die Funktion SVerweis verwenden
Dieser Funktion gibst Du einen WErt (Suchkriterium)
und Sie sucht selbständig in einer Matrix(anderes Wort für Tabelle, die z.b. auch aus einer Spalte bestehen kann).
Hier kannst Du auch genaue übereinstimmung definieren so das Du einen Fehlerwert #NV erhälst falls der Suchbegriff nicht gefunden wurde.
Gruß Walter

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Vergleich von DATENFELDERN"