Array bedingte summe



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Array bedingte summe
von: Jan
Geschrieben am: 15.07.2002 - 17:29:53

Hallo,

ich versuche, eine bedingte Summe als array in folgendem format zu definieren:

{=SUM(B1:B20)*(A1:A20="test1")}

Das ganze funktioniert aber leider nicht. Diese Art der Formulierung soll auch bei mehrfachen Bedingungen, z.B.

{=SUM(B1:B20)*(A1:A20="test1")*(A1:A20="test2")}

funktionieren. Wie gesagt, klappt aber nicht.

Weiß jemand, wo der Fehler liegt?

Danke für jede Hilfe

Jan

nach oben   nach unten

Re: Array bedingte summe
von: Andreas
Geschrieben am: 15.07.2002 - 18:46:43

Hallo Jan,

es scheint bei den Klammern bei Dir nicht ganz zu stimmen. Schau Dir am besten mal die Formel Nr. 61 an:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=61

Viel Spaß,
Andreas

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Array bedingte summe"