Hat jemand eine fertige Function?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm InputBox MsgBox


Excel-Version: E97
nach unten

Betrifft: Hat jemand eine fertige Function?
von: Ralf Sögel
Geschrieben am: 16.07.2002 - 11:25:00

oder einen Link?
Problem: Beim Speichern oder Umbenennen von Datein aus einem userform heraus, soll der Dateiname auf die verbotenen Zeichen
abgeklopft werden.
nach oben   nach unten

Re: Hat jemand eine fertige Function?
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 16.07.2002 - 12:53:05

Hallo,

nimm die API:
PathMakePretty

Converts a path to all lowercase characters to give the path a consistent appearance.

Gruß

Micha

nach oben   nach unten

Re: Hat jemand eine fertige Function?
von: Ralf Sögel
Geschrieben am: 16.07.2002 - 14:01:50

Kannst du das mal bitte etwas erläutern?

nach oben   nach unten

Re: Hat jemand eine fertige Function?
von: Nepumuk
Geschrieben am: 16.07.2002 - 17:32:00

Sub Umbenennen1(Dateiname As String)
Dim antwort As String
Dim FSObjekt As Object, FObjekt As Object
Set FSObjekt = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Do
Do
antwort = InputBox("Bitte einen neuen Namen eingeben", "Eingabe")
antwort = Trim(antwort)
If Len(antwort) < 5 Then
MsgBox "Mindestens fünf Stellen vorgeschrieben.", 64, "Hinweis"
Else
If Not IsNumeric(Mid(antwort, 1, 5)) Then Exit Do
MsgBox "Die ersten fünf Stellen dürfen keine Ziffern sein.", 64, "Hinweis"
End If
Loop
Set FObjekt = FSObjekt.GetFile(Dateiname)
On Error Resume Next
FObjekt.Name = CStr(antwort) & Mid(Dateiname, Len(Dateiname) - 3, 4)
Select Case Err.Number
Case 0
Exit Do
Case 58
MsgBox "Eine Datei dieses Names ist schon vorhanden.", 64, "Hinweis"
Case 76
MsgBox "Die Zeichen \ / : * ? < > | " & Chr(34) & " sind nicht erlaubt.", 64, "Hinweis"
Case Else
Stop
End Select
Loop
End Sub
nach oben   nach unten

Danke, aber...
von: Ralf Sögel
Geschrieben am: 16.07.2002 - 20:26:48

ich suche nur eine Function, die prüft, ob verbotene Zeichen
vorhanden sind und ein TRUE liefert, falls das so ist.

nach oben   nach unten

Re: Danke, aber...
von: Nepumuk
Geschrieben am: 17.07.2002 - 16:43:21

War nicht so offensichtlich. Neuer Vorschlag.

Function Falsch(neuer_Dateiname) As Boolean
Dim index As Integer
For index = 1 To Len(neuer_Dateiname)
If InStr(1, " \/:*?<>|" & Chr(34), Mid(neuer_Dateiname, index, 1)) Then Falsch = True
Next index
End Function

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Hyperlink"