Standardfarben als RGB-Wert

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Standardfarben als RGB-Wert
von: Christian Eiber
Geschrieben am: 17.07.2002 - 08:55:53

Guten Morgen ;-)

Die Frage wurde schon einmal gestellt (siehe unten - ich war allerdings nicht der Fragesteller trotz gleichen Vornamens). Bedauerlicherweise habe ich bis jetzt noch keine Antwort gefunden.

Gibt es eine Möglichkeit (oder Tabelle) den RGB-Wert einer Farbe aus der Excel Farbpalette zu ermitteln? Ich möchte in einer UserForm eine Auswahl zu den Zellhintergrundfarben anbieten. Um diese Farbe in der UserForm darzustellen benötige ich aber den RGB-Wert von z.B. Interior.ColorIndex=5.

Gibts da eine Lösung?

https://www.herber.de/forum/archiv/60to64/t60754.htm

nach oben   nach unten

Re: Standardfarben als RGB-Wert
von: @lex
Geschrieben am: 17.07.2002 - 11:22:51

Hallo Christian,
eine Tabelle oder Berechnung kann ich Dir nicht anbieten.
Du könntest aber für die UserForm einen kleinen Umweg gehen:
Zelle einfärben
Im Direktmodus dann eingeben:
print ActiveCell.Interior.Color

Bei userForm_initialize dann
commandbutton1.BackColor = {der oben ermittelte Wert}

Hilft Dir das weiter ?

nach oben   nach unten

Re: Standardfarben als RGB-Wert
von: Christian Eiber
Geschrieben am: 17.07.2002 - 12:31:31

Danke, sieht ganz gut aus.

nach oben   nach unten

Re: Standardfarben als RGB-Wert
von: L.Vira
Geschrieben am: 17.07.2002 - 18:00:20

Das ist nicht nötig, du kannst auch mit Color hantieren. Teste mal:MsgBox ActiveCell.Interior.Color
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "WENN - DANN Problem"