Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Frame
BildScreenshot zu Frame Frame-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Neuestes Kommentar immer zuoberst im Kommentarfeld

Betrifft: Neuestes Kommentar immer zuoberst im Kommentarfeld von: Olaf
Geschrieben am: 15.08.2014 13:33:51

Hallo liebe Helfer
Ich möchte, dass das neueste Kommentar jeweils in der ersten Zeile im Kommentarfeld steht und nicht wie hier, jeweils unten angefügt wird. Kann mir bitte jemand helfen.
Danke und Gruss
Olaf

With ActiveCell
If .Comment Is Nothing Then
strNewComment = Date & ", " & Application.UserName & ": " & InputBox("Neues Kommentar erfassen") & Chr(10)
.AddComment strNewComment
Else
strAddComment = .Comment.Text & Date & ", " & Application.UserName & ": " & _
InputBox("Kommentar " & _
"ergänzen")
.ClearComments
.AddComment strAddComment & Chr(10)
End If
ActiveCell.Comment.Shape.TextFrame.AutoSize = True
End With

  

Betrifft: AW: Neuestes Kommentar immer zuoberst im Kommentarfeld von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 15.08.2014 13:47:12

Hallo,
einfach umdrehen.

strAddComment = Date & ", " & Application.UserName & ": " & _
 InputBox("Kommentar " &  "ergänzen") &chr(10) & .Comment.Text
Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Neuestes Kommentar immer zuoberst im Kommentarfeld von: Olaf
Geschrieben am: 15.08.2014 14:08:53

Ciao Rudi
Auch dir Danke für die rasche Antwort.
UND nochmals Danke für dein Feedback (Ende Juli) zu meinem Thread Code-Optimierung ;-)
Gruss Olaf


  

Betrifft: AW: Neuestes Kommentar immer zuoberst im Kommentarfeld von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 15.08.2014 13:47:54

Hi Olaf,
einfach den String umdrehen.
also statt ".comment.Text & neu" machst du "neu & .comment.text". Die Logik des Zeilenumbruchs nicht vergessen anzupassen:

With ActiveCell
 If .Comment Is Nothing Then
    strNewComment = Date & ", " & Application.UserName & ": " & InputBox("Neues Kommentar  _
erfassen")
    .AddComment strNewComment
 Else
    strAddComment = Date & ", " & Application.UserName & ": " & InputBox("Kommentar " & "ergä _
nzen") & Chr(10) & .Comment.Text
    .ClearComments
    .AddComment strAddComment & Chr(10)
 End If
 ActiveCell.Comment.Shape.TextFrame.AutoSize = True
 End With

(ungetestet)

Grüße,
Klaus M.vdT.


  

Betrifft: AW: Neuestes Kommentar immer zuoberst im Kommentarfeld von: Olaf
Geschrieben am: 15.08.2014 14:07:02

Ciao Klaus.
So einfach kann's sein...
Danke & Gruss
Olaf


  

Betrifft: Danke für die Rückmeldung! owT. von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 15.08.2014 14:14:10

.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Neuestes Kommentar immer zuoberst im Kommentarfeld"