Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren

Betrifft: Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren von: Eike
Geschrieben am: 25.08.2014 08:43:04

Hallo Leute,

ich habe ein Arbeitsblatt, in dem bestimmte Spalten schreibgeschützt sein sollen. Außerdem sollen diese Spalten möglichst auch gegen kopieren geschützt sein. Wäre es eventuell möglich, diese Spalten für andere Nutzer ganz auszublenden? Ich kann Sie nicht löschen, weil sonst die Formeln auf der Seite nicht mehr funktionieren.

Vielen Dank und beste Grüße
Eike

  

Betrifft: AW: Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.08.2014 08:49:55

Hallo Eike,

Schütze die Tabelle, Register Überprüfen.
Alle Zellen die geändert werden sollen Formatieren, Schutz entfernen.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren von: Eike
Geschrieben am: 25.08.2014 09:25:18


Hallo Hajo,

kannst du mir das eventuell ein klein wenig genauer erklären? Anscheinend gehen meine Excel Kenntnisse dann doch nicht so tief...:-/


  

Betrifft: AW: Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.08.2014 09:28:11

Zellen entsperren, rechte Maustaste, Zellen formatieren, Register Schutz, gesperrt entfernen
Register Überprüfen, Befehlsgruppe Änderungen, Schalter Blatt schützen.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren von: Eike
Geschrieben am: 25.08.2014 12:00:39


Ich glaube, das geht...:-)
Vielen Dank!!


  

Betrifft: AW: Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren von: Adis
Geschrieben am: 25.08.2014 13:18:51

Hallo

mir ist noch eine einfache Lösung ohne Blattschutz bekannt, die ich gerne benutze: Properties: ScrollArea

Im :VBA Editor kann man das Fenster Eigenschaften einblenden. In der Tabelle gibt es die Eigenschaft ScrollArea.
Dort steht üblicherweise nichts drin. Damit ist das ganze Blatt für direkte Eingabe zugaenglich.

Schreibt man Spalten oder einen Range Bereich hinein kann der Cursor nur noch diesen festgelegten Bereich abfahren.
Diese Massnahme schützt allerdings nicht vor überschreiben der Zellen per Makro. Es verhindfert aber auf jeden Fall die
manuelle Eingabe in unerwünschten Bereichen wie Formelbereich und manuelles Kopieren in diesen Bereich.

Gruss Adis


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bereiche in einem Arbeitsblatt sperren"