Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Verkleinerte Fenster

Betrifft: Verkleinerte Fenster von: Toumas
Geschrieben am: 27.08.2014 08:35:02

Hallo zusammen,

ich habe gerade ein dubioses Problem und vielleicht kann mir jemand den entsprechenden Gedankenanstoß geben.

Ich öffne ganz normal eine Excel-Datei, diese wird auch maximiert dargestellt.
Nun öffne ich eine zweite Datei und auf ein mal wird Excel klein dargestellt.
Zuerst dachte ich, es liegt, an der Datei die ich öffne, hab den Arbeitsmappenschutz kontrolliert usw. (so wie es im Archiv hier steht) aber da war nichts zu finden.

Habe es dann mit einer anderen Datei versucht und schwupps, da ist es genau so.
Das erste Fenster wird normal dargestellt, sobald ich die nächste Datei öffne wird alles verkleinert dargestellt.

Ich kann zwar jedesmal die Fenster wieder groß "ziehen" usw. aber auf Dauer nervt es dann doch ein wenig.

Vielleicht kann jemand von euch so freundlich sein und mich mal vom Schlauch, auf dem ich stehe, schubbsen.

Danke schon mal im voraus.

Toumas

  

Betrifft: AW: Verkleinerte Fenster von: Adis
Geschrieben am: 28.08.2014 21:15:54

Hallo

Prüf mal bitte nach ob in der Datei die geöffnet wird ein Makro laeuft das den Bildschirm auf "xlNormal" setzt. Das benutze ich manchmal selbst. Das Makro könnte als Auto_Open laufen. Wahrscheinlich im Objekt -ThisWorkbook- unter der Funktion
Private Sub Workbook_Open

Gruss Adis


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verkleinerte Fenster"