Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Excel Form Farbfehler

Betrifft: Excel Form Farbfehler von: MarK
Geschrieben am: 23.09.2014 15:29:35

Hi,

Ich hab ein Excel VBA Form gebaut, um auf eine eigne kleine Datenbank von mehreren Rechnern parallel zugreifen zu können.

Läuft auch alles so weit so gut, nun hab ich aber ein Problem.

Wenn ich die Excel Datei auf anderen Rechnern aufrufe ( ich schick das sheet als file per mail und dort wird es einfach auf dem Desktop abgelegt und per Doppelklick aufgerufen ) sind alle Buttons und das Form einfach schwarz, die Eigenschaft Foreground ist von allen Labeln, Textboxen, dem gesamten Form etc plötzlich auf schwarz gesetzt.

Alle Rechner laufen mit dem gleichen Setup, Win7 + Excel 2010, 32bit Farbtiefe.

Ich kann auf den Rechnern die Forms manuell wieder umsetzen auf die üblichen grauen Farben und dann ist alles gut und läuft.

Ist halt nur blöd, weil ich das Tool regelmässig weiterentwicklel und es auf ziemlich vielen Rechnern läuft.

Ich benutz nur Standard Excelfarben, eigentlich immer die Vorgaben die voreingestellt sind.

Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache bzw wie ich das umgehen kann.

  

Betrifft: AW: Excel Form Farbfehler von: fcs
Geschrieben am: 23.09.2014 16:22:52

Hallo Mark,

das Phänomen ist schon merkwürdig, zumal du ja identische Software hast - auch alles in der gleichen Update-Version?

Wie sieht es denn mit Bildschirmen und Grafiktreibern aus? Gibt es da gravierende Unterschiede?


Was passiert den, wenn du die Datei nicht per E-Mail sondern via Netzwerk oder USB-Stick auf einen anderen Rechner überträgst?
Bei gleichem Problem kann man zumindest einen einen "E-Mail-Transportschaden" ausschließen.

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Excel Form Farbfehler von: MarK
Geschrieben am: 24.09.2014 14:12:29

Hallo Franz,

danke für Deine Antwort.
Einen "Transportschaden" kann ich ausschliessen, habe idz die externen Rechner mit Verknüpfungen zusammen auf ein zentrales Excel-Dokument zugreifen lassen mit Mehrfach-Benutzer-Freigabe.

Problem ist immer noch akut, allerdings muss ich nun nur noch ein Dokument manuell die Farben setzen und somit ist das Problem mit einem Workaround fast gelöst.

Zu Deiner Frage. Alle Rechner sind von unserem IT Provider und identisch in Hardware, Software, Konfiguration und Wartungszustand. Sagt zumindest der IT-Povider...wers halt glaubt :)

Problem nicht wirklich gelöst aber umschifft...Danke für die Hilfe.