Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabellenblätter zusammenführen

Betrifft: Tabellenblätter zusammenführen von: Alex
Geschrieben am: 04.10.2014 19:43:24

Werte Experten,

ich würde gerne Tabellenblätter aus mehreren Dateien in einer Datei sammeln und bitte dazu um Hilfe.

Ich habe innerhalb eines Ordners zwischen 1-50 Dateien die ident aufgebaut (immer nur ein Tabellenblatt) aber unterschiedlich benannt sind.

https://www.herber.de/bbs/user/92962.xlsx

Die Tabellenblätter aus diesen Dateien müsste ich nun in einer Datei sammeln.

Es sollte so sein, dass nach Start eines Makros die Möglichkeit besteht, die Dateien auszuwählen die gesammelt werden sollen und die Tabellenblätter daraus dann nacheinander in die Datei kopiert werden (jede eingelesene Datei in ein Tabellenblatt) und die Tabellenblätter mit den Dateinamen benannt werden.

Ich habe einige Ansätze dazu gefunden aber ich kenne mich leider einfach zu wenig damit aus um das zusammenzubringen.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe,

Gruß Alex

  

Betrifft: AW: Tabellenblätter zusammenführen von: Daniel
Geschrieben am: 04.10.2014 20:14:56

Hi

probiere mal folgenden Code:
im Auswahldialog kannst du mehrere Dateien auswählen

Sub Sammeln()
Dim Dateien
Dim Datei
Dim wb As Workbook
Dateien = Application.GetOpenFilename("Excel, *.xlsx", MultiSelect:=True)

If VarType(Dateien) = vbBoolean Then Exit Sub

For Each Datei In Dateien
    Set wb = Workbooks.Open(Datei, ReadOnly:=True)
    wb.Worksheets(1).Copy After:=ThisWorkbook.Sheets(ThisWorkbook.Sheets.Count)
    ActiveSheet.Name = wb.Name
    wb.Close
Next
End Sub
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Tabellenblätter zusammenführen von: Alex
Geschrieben am: 05.10.2014 19:55:53

Hallo Daniel,

vielen Dank für deine Hilfe!

Gruß Alex


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblätter zusammenführen"