Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Abfrage - Dialog

Betrifft: Abfrage - Dialog von: Peter
Geschrieben am: 27.10.2014 14:20:46

Hallo zusammen,
ich starte noch einmal einen Versuch, mein Anliegen zu schildern.
In einer Anwendung habe ich bisher ein Formblatt über Zelleinträge
sowie über Drop-Down Menues ausgefüllt.
Da bei dieser Methode häufig Felder übersehen werden, möchte
ich das Formblatt über einen Abfragedialog ausfüllen.
Ich habe dazu vier Beispiele in der Anlage aufgeführt und fände
es toll, von Euch die entsprechenden VBA Schritte zu bekommen.
Vielen Dank im Voraus

Peter

https://www.herber.de/bbs/user/93394.xlsm

  

Betrifft: AW: Abfrage - Dialog von: Frank
Geschrieben am: 28.10.2014 12:51:15

Hallo Peter,

1. Erstellen einer Userform im VBA-Editor, die eine Combobox (Äquivalent zum Drop-Down) und 3 TextBoxen enthält. Vor jedes Eingabeelement gehört dann noch ein Label, wo drinsteht, was im Eingabeelement eingegeben wird. Weiterhin 2 Commandbuttons, einer für OK einer für Abbrechen.

2. in der Sub UserForm_Initialize der Combobox die Liste der Spannweiten zuweisen (ggf. kann man die Eingabe der PLZ auch als Combobox machen und müsste dann auch hier die Werte zuweisen. Hat allerdings nur Sinn bei einer kleinen Anzahl in Frage kommender PLZ). Eventuell den TextBoxen in dieser Sub auch Defaultwerte zuweisen.

3. Dem 'Abbrechen'-Button das Entladen der UF und das Beenden des Codes zuweisen.

4. Dem OK-Button Code zuweisen, der
- entsprechend der Spannweite den Zähler bestimmt

SpW=CInt(ComboBox1.Text)
select case SpW
case 12
 Z=1
case 15
 Z=2
 etc
end select

- TextBoxen abfragen, Inhalt prüfen (ganze Zahl/überhaupt Zahl) und Variablen zuweisen (entsprechend ComboBox1 und SpW). Bei Fehler
Mldg=MsgBox ("Fehlerhafte Eingabe", "Werte überprüfen")

- Ablegen der Werte in den Zellen
Cells(7,10).value=Z
Cells(7,15).value=ProjName
Cells(7,20).value=PLZ
Cells(7,25).value=Last
Grüsse,
Frank


  

Betrifft: AW: Abfrage - Dialog von: Peter
Geschrieben am: 28.10.2014 14:48:39

Hallo Frank,

zuerst einmal vielen Dank, ich werde morgen erst mal probieren, ob ich damit weiter komme.

Viele grüsse

Peter


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Abfrage - Dialog"