Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema OptionButton
BildScreenshot zu OptionButton OptionButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ScrollBar
BildScreenshot zu ScrollBar ScrollBar-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Button in gespeicherte Datei nicht anzeigen

Betrifft: Button in gespeicherte Datei nicht anzeigen von: rag
Geschrieben am: 28.10.2014 08:24:49

Hallo,

Also in diesem Makrodatei, gibts ein Button die den Funktion Speichern hat.
Die Datei wird als .xls gespeichert. Was ich will, dass in der gespeicherte Datei der Button nicht angezeigt werden soll.

Die Tabelle enthält Querys also Abfragen, wie kann ich die Datei speichern, ohne Querys, einfach als Normale Excel Tabelle ohne Query und Makro.

Danke

Sub Speichern()
'
' Speichern Makro
' Abfragen werden gelöscht und Datei wird als Normal Form gespeichert.
'

'
Dim strPath   As String
Dim strName   As String

    Range( _
        "Tabelle_Abfrage_von_Excel_Files_4[[#Headers],[''Betriebssystem/Servicepack'']]" _
        ).Select
    ActiveWorkbook.Connections("Abfrage von Arbeitsspeicher").Delete
    ActiveWorkbook.Connections("Abfrage von Betriebssystem").Delete
    ActiveWorkbook.Connections("Abfrage von Computer Name").Delete
    ActiveWorkbook.Connections("Abfrage von CPU Takt").Delete
    ActiveWorkbook.Connections("Abfrage von IP Adresse").Delete
    ActiveWorkbook.Connections("Abfrage von MAC Adressen").Delete
    ActiveWorkbook.Connections("Abfrage von Version Whitelisting").Delete
    
    
   strPath = "C:\Users\Dokumente\Report\Erfassungslieste\"

strName = Application.GetSaveAsFilename(InitialFileName:=strPath & " _
Erfassungsliste_PITS_Solidcore_?_" & ".xls", _
                                        FileFilter:="xlOpenXMLWorkbook (*.xls), *.xls")

If strName = "Falsch" Then Exit Sub


Application.DisplayAlerts = False
 
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=strName, FileFormat:=xlOpenXMLWorkbook

Application.DisplayAlerts = True
    
    
End Sub

  

Betrifft: AW: Button in gespeicherte Datei nicht anzeigen von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 28.10.2014 09:40:58

Hallo,
wozu der Umstand? Speichere doch einfach als *.xlsx
Dann sind alle Makros weg. Wenn du es als XLS brauchst, als XLSX speichern, schließen, wieder öffnen, als XLS speichern.
Grüße,
Klaus M.vdT.


  

Betrifft: AW: Button in gespeicherte Datei nicht anzeigen von: rag
Geschrieben am: 28.10.2014 10:26:19

Ja und was ist mit den Querys Abfragen? Die sind immer noch drin, wenn ich es als xlsx speichere.


  

Betrifft: AW: Button in gespeicherte Datei nicht anzeigen von: rag
Geschrieben am: 31.10.2014 09:02:32

Brauche Hilfe! kann jemand diesen Problem lösen?

Danke


  

Betrifft: AW: Button in gespeicherte Datei nicht anzeigen von: rag
Geschrieben am: 31.10.2014 09:02:32

Brauche Hilfe! kann jemand diesen Problem lösen?

Danke


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Button in gespeicherte Datei nicht anzeigen"