Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Personaleinsatzplanung - Abteilung vor Urlaub

Betrifft: Personaleinsatzplanung - Abteilung vor Urlaub von: Marco
Geschrieben am: 28.10.2014 19:34:32

Hallo zusammen,

ich heiße Marco und arbeite gern mit Excel Tabellen und bisher habe ich mir fast immer selber helfen können, wenn ich ein Problem bei einer Tabelle hatte.

Nun hoffe ich, dass Ihr mir helfen könnt....

Ich möchte eine Personaleinsatzplanung erstellen, was ich grundsätzlich schon getan habe. In den ersten Spalten stehen z. B. der Name des Mitarbeiters und dann das aktuelle Bauvorhaben. Da fängt auch schon das Problem an.
Ich habe eine Zeitachse für das ganze Jahr erstellt. In der Spalte wo das aktuelle Bauvorhaben ausgeworfen wird, steht als Überschrift immer das aktuelle Datum. Soweit so gut. Wenn der Mitarbeiter nun am heutigen Tag Urlaub eingetragen hat oder von heute für die nächsten Tage krankgeschrieben ist, möchte ich gern (gern auch in einer extra Spalte) ausgeworfen haben, wo er vor dem Urlaub oder Krankheit tätig war. Als Schmankerl wäre auch noch die Zukunft gut.

Ich lade mal eine Datei hoch, die das evtl. ein bisschen verdeutlicht.

Vorab vielen Dank für Eure Hilfe!!!

Marco

https://www.herber.de/bbs/user/93426.xlsx

  

Betrifft: AW: Personaleinsatzplanung - Abteilung vor Urlaub von: fcs
Geschrieben am: 29.10.2014 07:39:17

Hallo Marco,

hier deine Datei mit entsprechenden Formeln.
https://www.herber.de/bbs/user/93433.xlsx
Die Spalte Q in den Formeln muss du entsprechend deiner kompletten Tabelle anpassen.

Bei den Formel beachten, dass es Matrix-Formeln sind.

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Personaleinsatzplanung - Abteilung vor Urlaub von: Marco
Geschrieben am: 29.10.2014 19:54:00

Hallo Franz,

sieht super aus.
Hab's mir angeguckt und verstanden, aber noch nicht in meiner richtigen Tabelle ausprobiert.
Sollte aber funktionieren.

Vielen, vielen Dank!

VG
Marco


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Personaleinsatzplanung - Abteilung vor Urlaub"