Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabellen wechsel

Betrifft: Tabellen wechsel von: Richardinus
Geschrieben am: 02.11.2014 18:23:26

Hallo,
bitte um eure Hilfe,

ich benutze eine Excel Tabelle als Anzeige.
Ich möchte nun automatisch nach einer gewissen zeit von Tabelle 1 auf Tabelle 2 wechseln und dann wieder zürück, gibt es dafür eine Lösung.
Danke im voras

  

Betrifft: Schau Dir mal die OnTime-Methode an ... owT von: Matthias L
Geschrieben am: 02.11.2014 18:29:48




  

Betrifft: AW: Schau Dir mal die OnTime-Methode an ... owT von: Richardinus
Geschrieben am: 02.11.2014 18:52:50

Habe dafür leider noch keinen Plan, hast du einen code für mich.


  

Betrifft: Klick mal auf Recherche ... von: Matthias L
Geschrieben am: 02.11.2014 18:55:06

Hallo

Gib bei Recherche mal OnTime ein, da bekommst Du
Ungefähr 8.220 Ergebnisse (in 0,24 Sekunden)

Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: Tabellen wechsel von: Richardinus
Geschrieben am: 02.11.2014 18:44:54

Habe ddafür noch keinen Plan, hat jemand einen Quellcode für mich.


  

Betrifft: AW: Tabellen wechsel von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 03.11.2014 07:40:46

unter DieseArbeitsmappe
starte den VBA Editor (Alt+F11), Bild sollte zweigeteilt sein ansonsten Strg+R, Doppelklick auf Deine Datei, Doppelklick auf DieseArbeitsmappe, Code ins rechte Fenster kopieren, VBA Editor schließen.
Das Makro wird automatisch gestartet.
Der Code wirkt in der gesamten Datei.

Option Explicit

Private Sub Workbook_Open()
    If ActiveSheet.Name = "Tabelle 1" Then
        Tabelle_Start
    End If
End Sub

Private Sub Workbook_SheetActivate(ByVal Sh As Object)
    If ActiveSheet.Name = "Tabelle 1" Then
        Tabelle_Start
    End If
End Sub
in einem Modul
starte den VBA Editor (Alt+F11), Bild sollte zweigeteilt sein ansonsten Strg+R, gehe auf Deine Datei, rechte Maustaste, Einfügen Modul, Code ins rechte Fenster kopieren, VBA Editor schließen.
Register Ansicht, Befehlsgruppe Makros, auf Makro klicken, Makros anzeigen, Makro auswählen und ausführen.
Option Explicit
Dim BoWechsel As Boolean

Sub Tabelle_Start()
    If BoWechsel = False Then
        Application.OnTime Now + TimeValue("00:00:05"), "Tabelle1_Wechsel"
    End If
    BoWechsel = True
End Sub

Sub Tabelle1_Wechsel()
    Worksheets("Tabelle 2").Activate
    Application.OnTime Now + TimeValue("00:00:05"), "Tabelle2_Wechsel"
End Sub
Sub Tabelle2_Wechsel()
    Worksheets("Tabelle 1").Activate
End Sub
GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Tabellen wechsel von: Richardinus
Geschrieben am: 03.11.2014 19:16:41

Hallo Hajo,
erstmal Danke für den Code. Funktioniert bei mir Leider nicht.
Fehlermeldung: Laufzeitfehler: `9`:
Index auserhalb gültigen Bereich.

Es währe möglich das ich alle Daten in einem Tabellblatt, in zwei benannte Bereiche Schreibe und zwischen den Bereichen hin und her wechsle,vielleicht ist das einfacher.


  

Betrifft: AW: Tabellen wechsel von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 03.11.2014 19:43:16

in meiner Datei geht es. Deine sehe ich nicht.

Ich erstelle die Lösung für das was im Beitrag dargestellt wurde. Wird diese Darstellung geändert, überlasse ich anderen die Lösung, da ich schon eine Lösung erstellt hatte und dafür Zeit investiert habe. Ich arbeite nicht für den Papierkorb.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Tabellen wechsel von: Richardinus
Geschrieben am: 03.11.2014 22:24:19

Hallo Hajo,
Danke nochmal, habe es jetzt zum laufen gebracht, ich musste nur leerzeichen im Code
z.b. bei "Tabelle 2" herausnehmen. Ich wollte die Funktion aber als endlosschleife haben.

Gruß Richardinus


  

Betrifft: AW: Tabellen wechsel von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 04.11.2014 05:59:52

Schaue in Deinen ersten Beitrag da Stand "Tabelle 1";"Tabelle 2", ich halte mich an das was im Beitrag steht.

Gruß Hajo


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellen wechsel"