Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Heftrand in Excel 2010

Betrifft: Heftrand in Excel 2010 von: Hermann
Geschrieben am: 03.11.2014 07:51:42

Hallo!

Ich bin am Verzweifeln! Ich versuche schon seit Stunden eine Lösung für den Druck von Excel mit Heftrand zu finden. Recherchen im Internet brachten keine Lösung (Stichwörter in Google: Heftrand, gutter margin, binding margin, ...).

Ich möchte ein mehrseitiges Protokoll drucken, lochen und einordnen könnnen. Bei den verschiedenen Druckern gibt es zwar die Möglichkeit eine "Bindung links" anzugeben, dies funktioniert leider nicht!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich der einzige bin, der beidseitig Exceltabellen drucken und diese auch lochen bzw. binden möchte.

Für Eure Hilfe im Voraus dankend

Hermann

  

Betrifft: AW: Heftrand in Excel 2010 von: Ewald
Geschrieben am: 03.11.2014 10:39:57

Hallo Herrmann,

hilft dir das

http://www.office-loesung.de/ftopic139560_0_0_asc.php

Gruß Ewald


  

Betrifft: AW: Heftrand in Excel 2010 von: Hermann
Geschrieben am: 03.11.2014 11:47:57

Hallo Ewald!

Vielen Dank für deine Antwort. Der Thread hilft mir nicht wirklich weiter, da Excel 2010 zum Vergleich mit Excel 2003 die Druckoptionen total umgekrempelt hat. Ich finde in den Seiteneinstellung leider keine Option für mehrere Seiten!

Hermann


  

Betrifft: AW: Heftrand in Excel 2010 von: Ewald
Geschrieben am: 03.11.2014 12:56:02

Hallo Hermann,

dann schau mal unter Datei/Drucken ganz unten Seite einrichten.

Da stehen dir viele Möglichkeiten zur Verfügung.

Allerdings stehen dir nur die Einstellungen zur Verfügung, die dein Drucker auch kann.

Gruß Ewald


  

Betrifft: AW: Heftrand in Excel 2010 von: Hermann
Geschrieben am: 03.11.2014 16:17:43

Hallo Ewald!

Es ist schon richtig, dass in den Druckangaben diverse Einstellungen möglich sind. Leider aber keine die eine Bindung ermöglichen. Ich glaube auch nicht, dass die Seiteneinrichtung von Excel 2010 druckerabhängig ist. Ich habe nämlich mein Protokoll schon auf 3 verschiedenen Druckern versucht zu drucken (Tintenstrahldrucker Canon Pixma 4000m, Laserdrucker Lexmark T652dtn, Kopierer Ricoh MP C2850). Vielleicht meinst du eine andere Einstellungsseite. Ich habe daher eine Hardcopy meiner Seiteneinstellung beigefügt.



Hermann


  

Betrifft: AW: Heftrand in Excel 2010 von: Ewald
Geschrieben am: 04.11.2014 10:36:50

Hallo Hermann,

da bist du schon richtig, unter Seitenränder kannst du die Ränder einstellen.

Was du jetzt noch brauchst ist die Einstellung für Duplexdruck, damit der Rand einmal links und dann rechts ist.

Dazu kann ich dir aber nichts sagen, ich habe keinen Drucker mit Duplexdruck.

Ob jetzt deine Drucker Duplexdruck unterstützen, sollte eigentlich in den Druckereinstellungen ersichtlich sein.

Ich stell mal auf offen, vielleicht meldet sich jemand der einen Duplexdrucker benutzt

Gruß Ewald