Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mosteraufgabe mit Makro

Betrifft: Mosteraufgabe mit Makro von: trayx
Geschrieben am: 04.11.2014 15:02:11

Hallo zusammen,

ich stehe vor folgender aufgabe.
ich muss die validität von kriterien an auswahltagen evaluieren. hierfür stehen mir mehrere mappen zur verfügung, in deren blättern die einzelbewertungen je bewerber und je kriterium drin stehen. da mehrere beobachter beurteilen, hab ich je kriterium min. 2 beurteilungen - daher brauche ich einen mittelwert.

kann ich mittels vba ein macro schreiben, dass mir zuerst die bewerbernummer (p6) zieht und dann die mittelwerte der einzelnen kriterien (ausschließlich aus dem Bereich k-p), zusätzlich möchte ich noch den MIttelwert des subjektiven Gesamteindrucks.

bin um jeden Tipp dankbar!!!!!!!


  

Betrifft: AW: Mosteraufgabe mit Makro von: fcs
Geschrieben am: 10.11.2014 10:56:37

Hallo Tray,

kann ich mittels vba ein macro schreiben,....
Scheinbar nicht, denn sonst würdest du ja nicht fragen.

Da du von VBA scheinbar Null Ahnung hast, solltest du nach Erstellung einer sehr genauen Aufgabenbeschreibung ggf. einen Dienstleister mit der Makroprogrammierung beauftragen.

Gruß
Franz